Könntet ihr zu solchen Leuten noch nett sein?

5 Antworten

Ich finde du musst nicht nett zu allen Menschen sein. Du solltest sie aber respektieren und nicht explizit schlechter behandeln.

Es macht den Anschein, dass es für dich leichter ist nicht nett zu sein - es wäre ja nicht zu erklären, dass du dir bei Leuten, die dir unsympatisch sind mehr Mühe gibst - und zu den "normalen Leuten nur nett bist, weil du möchtest, dass sie auch nett zu dir sind.

Ich gebe mir doch nicht mehr Mühe bei unsympathischen Leuten. Ich war in der Vergangenheit einfach zu nett zu Menschen, die mich asozial behandelt haben und möchte dem einfach ein Ende setzen, weil ich nicht wie der letzte Stück Dreck behandelt werden will.

Außerdem erwarte ich nichts von Leuten, zu denen ich nett bin.

0
@Maliacole12

Nett bist du doch aber vermutlich nur zu Leuten, die auch nett zu dir sind. Ist das einfach ein erstaunlicher Zufall? Wenn jetzt einer von denen, zu denen du nett bist, nicht mehr nett zu dir wäre, würdest du dir bei dem doch weniger Mühe geben, oder? Und dann weniger Nett sein, richtig? Daraus würde folgen, dass nett zu sein anstregender ist als nicht nett zu sein. Und daraus würde folgen, dass deine Grundhaltung eher negativ ist. Deine Grundhaltung, meine Grundhaltung, jedermanns Grundhaltung ist böse. Nett sein ist evolutionär unvorteilhaft und daher ausgestorben. Nett sein ist eine Anstrengung, die uns antrainiert wurde um ein Zusammenleben mit 8 Mrd. Menschen möglich zu machen.

0

Kenne das Gefühl. Geht mir nämlich genauso. Ich halte mich dann einfach von diesen Leuten fern und gehe weiter. Ändern kann man das sowieso nicht.

Zu solchen Menschen die sich asozial benehmen brauchst du auch nicht nett zu sein, am Besten ist du beschäftigst dich nicht mit ihnen ist nur Zeitverschwendung.

Es wäre ein Wunder, wenn Du (und jeder andere) nicht so wärest.