könnt ihr mir bitte bei der aufgabe helfen?bitte :(

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! geh mal davon aus dass die Räume irgendwo liegen aber nicht nebeneinander. Der eine raum ist 5 mal 4 meter groß, hat also eine fläche von 20m². das andere zimmer ist 6 mal 3 meter groß, hat also eine fläche von 18m ². damit ist es kleiner. das erste zimmer hat 4 wände, zwei Wände haben die maße 5 mal 2,50m (ich nehme mal eine wandhöhe von 2,50m).. und zwei Wände haben die Maße 4 mal 2,50m. insgesamt ist das 45m² tapete. Der andere raum hat zwei wände mit 6 mal 2,50 (=30m²) und zwei wänd emit 3 mal 2,50 (=15m²)... insgesamt 45m² tapete, also gleichviel. Der fußboden ist so groß wie die decke also ist wieder der erste raum größer als der zweite. der erste raum braucht 2 mal fußleisten à 5 meter udn zwei fußleisten à 4 meter... insgesamt also18m der andere raum hat zwei fußleisten à 6 meter und zwei à 3 meter also insgesamt 18m. also wieder gleichgroß.

ist deine farge damit beantwortet?

halloo da steht doch auch wandhöhe!

0

Und so hat er das was er scheinbar wollte.... Die Hausaufgaben hat ein anderer für ihn gemacht... Bravo!

0

Länge mal Breite ergibt die m2 für ein Zimmer, das ist wichtig für Teppich und Deckenfarbe. Für die Fußbodenleisten brauchst Du den Umfang und für die Tapeten fehlt die Angabe, wie hoch die Wände sind. Dafür gibt es eigentlich auch kein Standardmaß. Meistens sind Räume jedoch 250 cm hoch. Jetzt musst Du nur noch rechnen! Wieviel m2 Teppich und wieviel m2 Deckenfarbe benötigst Du, wieviele Laufmeter Fußbodenleiste und die m2 Anzahl der Tapeten läßt sich mit der Raumhöhe ausrechnen. Viel Glück

Tipp: Vergleich mal wieviel m² Fläche und wieviel "Wand" (als was für nen Umfang) beide Räume haben.

Was möchtest Du wissen?