Können Schwarze in Deutschland Polizist werden weil ich habe noch nie einen schwarzen Polizist gesehen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das Parteibuch war noch nie ein Hindernis. Auch als grüner, gelber oder roter kann man Polizist werden. 

Wenn du aber auf die Hautfarbe anspielst: ja, auch Farbige können Polizist werden. Die Hautfarbe als Ausschlusskriterium wäre gegen unsere Verfassung. 

Ja, wenn es nicht möglich wäre, wäre es diskriminierung. Gesehen habe ich auch noch keine, aber vlt. sind mir auch nur nie welche aufgefallen.

Polizisten können alle werden die die Deutsche Staatsbürgerschaft haben (das ist aber vom Bundesland abhängig, in manchen muss man nur EU-Bürger sein). Da ist es egal ob man Weiss, Schwarz, Grün oder Blau(also die Farbe, nicht Besoffen) ist, wenn du deutscher bist kannst du auch Polizist werden

JeremyPorridge 14.08.2016, 17:10

Warum es so wenige schwarze Polizisten gibt lässt sich einfach erklären. In DE leben 80,62 Mio menschen. davon sind etwa 500.000 Personen Schwarz und besitzen eine Deutsche Staatsbürgerschaft. also sind 0.0062019350037212 Deutsche Schwarz, und die Sind ja nicht alle, sondern nur sehr wenige Polizisten.

0

selbstverständlich können Sie das. Ich denke dafür benötigt man meines Wissens nach einen Deutsche Staatsangehörigkeit. und dann die Berufsausbildung.

natürlich...es gibt nur sehr wenige farbige menschen in deutschland und deswegen wirst du auch kaum einen gesehen haben

Jeder kann Polizist/in werden, solange die Voraussetzungen erfüllt werden. Die Hautfarbe spielt keine Rolle.

Ich schon. Gibt aber nun mal nicht so viele Schwarze in Deutschland.

Was möchtest Du wissen?