Können Männer eigentlich auch Cellulite bekommen?

9 Antworten

Ja auch Männer sind betroffen!!! Cellulite galt stets als typisch weibliches Syndrom. Mittlerweile bekommen jedoch auch immer mehr Männer Orangenhaut. Das gab´s früher nicht so häufig. Es sind viele gerade jüngere Männe von Cellulite betroffen. (ca. 25 % zwischen 12 und 15 Jahre alte Jungs). Es ist krass wie sich solche Dinge mit der Zeit ändern. Auch Männenr aus Staaten, in denen es aufgrund anderer Fettverteilung und abweichender Hormonmuster Orangenhaut bislang kaum gegeben hat. Z.B. China, Thailand und Indien. Also selbst aus diesen Ländern sind Männer immer häufiger betroffen.

Einfach zu sagen, dass ein Mann keine cellulite bekommen kann ist also falsch.

Man(n) muss viel Wasser trinken, sport (joggen, radfahren, schwimmen, ...) Es gibt auch Behandlungsmöglichkeiten. Stichworte Unterdruckwellenbehandlung, Lymphdrainage, Gleitwellenmassage oder Body Wrapping.

Die Kombination machts (weg)!!! VLG

Es ist vielleicht etwas peinlich, aber ich habe als Mann Cellulite und zwar nicht zu knapp - an Oberschenkeln,Po und Hüften, sogar an den Oberarmen. Also auf die Frage ein eindeutiges: Ja

Geht mir genau so. Bin schlanke 18 und hab auch stark cellulite an den oberschenkeln, po und hüftbereich

0

Dass Männer Cellulite bekommen, ist fast unmöglich wegen der anderen Haut- und Unterhautstruktur der Männer. Ich hatte das noch vage im Kopf, aber die genauere Formulierung liefert dann doch Netdoktor:

>Dass die Cellulite gemeinerweise fast ausschließlich Frauen betrifft, liegt am speziellen Aufbau ihrer Haut und an deren Reaktion auf die weiblichen Hormone: Die Lederhaut der Frauen ist elastischer und viel weniger derb als jene der Männer. In ihrer Unterhaut finden sich vermehrt Fettzellen. Kollagenfasern, die dort für Reißfestigkeit sorgen, lagern sich bei der Frau parallel nebeneinander, während sie beim Mann netzartig ineinander verwoben sind. Dadurch können sich wachsende Fettzellen zwischen den Kollagenfasern hindurchzwängen und werden an der Oberfläche sichtbar. So entsteht die noppige Struktur an den betroffenen Flächen.

Quelle: http://www.netdoktor.de/feature/cellulite.htm

ich kann,aus eigener erfahrung sagen,männer können auch cello bekommen. ich bin 1.84 gross und wiege 74 kilo.habe einen kleinen bauch.und auf der seite---> cello
ansonsten hab ich aber nirgendwo fett angesetzt.

Du bist nicht alleine. Cellulite tritt bei Männern immer häufiger auf. Was hast Du bisher dagegen unternommen, wenn man fragen darf? Wird das immer mehr oder bleibt es unverändert bestehen? VLG Michaela

0

Definitiv ja!!! Ich hab bereits ein Exemplar "bestaunen" dürfen! ;)

Zu viele weibliche Hormone würde ich ihm jetzt vielleicht nicht zuschreiben - etwas füllig ja! Aber seitdem kann ich mit meinem bißchen Cellulite ganz gut leben! :))

Guck doch noch mal nach! ;-) Wo ist er denn füllig? "Echte" (also ich mein jetzt ausschließlich die mit den meisten männlichen Hormonen) Männer kriegen NUR einen Bauch (und Glatze). Hat er sein Fett auch an Armen und Beinen? Dann sind's die weiblichen Hormone... aber er kann ja trotzdem ein supernetter Typ sein! ;-)

0
@evistie

@evistie: selbst wenn ich wollte - die Sache hat sich erledigt - aber nicht wegen der Cellulite! ;))

0

Was möchtest Du wissen?