Kleine schwarze (ca. 1-2mm groß) mit langen Flügeln, was ist das?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es kann sein,dass irgendwo da herum was vergammeltes herumliegt. Ist mir auch schon mal mit einer Flasche vom Fitnessstudio passiert, hab die Flasche mit Milch drinne in der Küche vergessen, und so wusste man eine Woche lang nicht woher die Fliegen herum kamen. Das war echt ekelhaft, und so ähnlich wie bei dir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowas hier? https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Trichadenotecnum_Sexpunctatum.jpg

Versuche, ein Foto als Antwort zu laden, dafür gibts einen Button, ich weiß aber nicht, ob das mit der App. geht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Fluffyschnuff 16.11.2016, 11:50

Habe ich grade bei einer anderen Antwort eingefügt...kannst du das Bild sehen?

0

Danke für die Antwort...aber hier gammelt nichts...kontolliere jeden Tag alles um Brutstelle zu finden

 - (Insekten, Fliege)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Fluffyschnuff 16.11.2016, 11:52

Die sind auch nur an ser Fensterscheibe...nicht auf Lebensmittel oder so

0
Bitterkraut 16.11.2016, 12:10
@Fluffyschnuff

Ich kann dir nicht sagen, wie die Art heißt, aber ich weiß, daß sie harmlos sind. Es gibt so viele Mücken- und Fliegenarten, vielleicht wirst du bei www.insektenbox.de fündig.

0
Fluffyschnuff 16.11.2016, 12:19
@Bitterkraut

Danke erstmal...ja harmlos sind die...es ist nur nervig und es sieht einfach eckelig aus so viel auf einem haufen...man hat das Gefühl das, wenn man welche wegwischt, dann gefühlte 100 neue kommen...ich hab ja schon im Netz gesucht und bin auf eine Blattlaus gestoßen...darauf hin habe ich alle Pflanzen raus geschmissen und untersucht...aber drinne kamen immer wieder welche...aber nur in der Küche...ich bin echt ratlos

0

das sind fruchtfliegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Fluffyschnuff 16.11.2016, 11:36

Nein...das sind keine Fruchtfliegen

Ich kann irgendwie kein Foto einfügen

0

Was möchtest Du wissen?