Kleber Schnüffeln? HILFE!

6 Antworten

In vielen Klebstoffen finden sich schädliche Lösungsmittel! (leider gerade in den Klebern welche gut kleben ;-) ) Klebstoff schnüffeln ist EXTREM schädlich und kann zum Tode führen! (Die Lungen können z.B. in sich zusammenfallen). Ich würde Dir ja jetzt empfehlen lieber mal ein Bierchen zu trinken oder was zu rauchen, allerdings bist du erst 11 Jahre alt und da können jegliche Rauschmittel zu körperlichen Entwicklungsstörungen und geistigen Störungen wie Schizophrenie führen. Also lass das lieber wenn du nicht möchtest dass du Dir dein Leben schon so jung versaust...

Also Kleber oder Feuerzeuggas etc. haben chemicalien diese oxidieren ( reagieren mit O2) So das was du empfunden hast war ein Rausch da deine Nerven beschädigt (betäubt) wurden..... wenn du älter wirst merkst du all das dann was du früher dir schaden zugefügt hast mit Drogen etc. so lass so was bleiben das beinhalt nicht unser Leben. Ich hoffe du akzeptierst das ok!!!

Mit dem Inhalieren der Substanzen sind lebensbedrohliche Gefahren verbunden. Von Herzrhythmusstörungen bis zum Tod durch Ersticken reicht die Liste der berichteten Auswirkungen. Die wiederholte Aufnahme organischer Lösungsmittel führt zu schweren Schädigungen von Gehirn, Herz, Lunge und weiteren lebenswichtigen inneren Organen.

Beide deine Fragen lassen sich mit ja beantworten, ihr wart high und ja es ist schädlich. Mit Sachen schnüffeln haben sich manche Jugendliche auch schon unter die Erde gebracht. Am besten Finger davon.

Es ist sogar sehr schädlich weil man Gehirnzellen damit vernichtet. Und ja, man wird high davon, nur eben: die Leute, die es länger tun, verblöden auch, wenn es schlecht läuft.

Was möchtest Du wissen?