Klasse 2mal wiederholen ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo!

Ich kannte einen, der dreimal (!) die erste Klasse wiederholte, dann einmal bestand, in die Zweite kam aber die Versetzung in die dritte Klasse wieder nicht gepackt hätte. Dann wechselte er, auch da man niemanden mit 12/13 Jahren mehr in die zweite Klasse setzen kann, in eine Sprachheilschule.

Da haben aber auch jedes Mal die Eltern interveniert und es durchgedrückt, dass ihr Sohn die erste Klasse wieder machen durfte.. wobei das die späten 90er waren & da ging es vllt. noch anders zu als heute.

Normalerweise ist es heutzutage so, dass sonderpädagogische Dienste einbestellt werden um das fragliche Kind zu prüfen & festzustellen, ob es in der Regelschule bleiben kann oder nicht.

Hoffe ich konnte dir helfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Joey19071990
05.03.2017, 17:18

Das Kind war erst auf einer normalen Schule wie es die klasseaber nicht geschafft hat wurde ein Sonderpädagogisches Gutachten erstellt und ist auf eine Schule für körperliche und geistige behinderte gekommen wo er die erste Klasse wohl auch nicht schafft. 

1

In der schweiz ist es so das 9 schuljahre obligatorisch sind.
Wen du eins widerhollst kannst du nur bis zur achten u.s.w. Dan must du ein gesuch stellen das du die 9 machen darfst.
Du kannst glaube ich eine klasse nur 2 mal widerholen bin aber auch nicht ganz sicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Joey19071990
05.03.2017, 17:21

Das hatte ich auch wie ich die sechste wiederholen musste musste ich einen Antrag für die neunte Klasse stellen.

0

Was möchtest Du wissen?