Klarlack auf matt Schwarz?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, der schwarze Mattlack reicht vollkommen aus. Du kannst aber natürlich eine Schicht Klarlack darüber sprühen, wenn allerdings mal ein Kratzer in dem Lack ist, ist der schwerer zu entfernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an, was für einen Lack du hattest. Da sollte eigentlich stehen, ob das ein Grundlack ist, der versiegelt werden muss oder ob das ein Unilack ist, der so bleiben kann.

Abblättern kann es auch bei fehlerhafter Untergrundbehandlung. Da nützt ein Klarlack dann auch nichts.

Es gibt übrigens ziemlich gute Lacke, die bei sauberem Untergrund haften wie Teufel und auch keinen Klarlack brauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?