Kann man ein Kirschkernkissen im Backofen erwärmen?

3 Antworten

Für den Einsatz in der Wärmetherapie erwärmt man das Kirschkernkissen entweder zwei bis zweieinhalb Minuten bei maximal 150 °C im Backofen oder bei 600 Watt in der Mikrowelle. Ebenso sind Kachelöfen oder eine einfache Heizung zum Erwärmen geeignet. Man sollte jedoch unbedingt eine zu hohe Hitze vermeiden, da dies leicht zu Bränden führen kann

http://www.kirschkernkissen.de/

Also ich denke,das mit dem Backofen kannst echt vergessen! Dauert lange, erst vorheizen auf 180 Grad und dann nochmal ne gewisse Zeit für das Warmwerden - wäre mir zu aufwändig!!! Dann bleibt die Hitze noch nicht mal lange im Kissen.Und dann zusätzlich zu allem Übel noch dieser Stromverbrauch! Ich würde Dir doch empfehlen, dir eine kleine Microwelle zu gönnen, außerdem braucht man die doch immer! Schon ab 40 Euro. Darin ists mit dem Kirschkernkissen natürlich kein Thema mehr! Und wenn es erkaltet ist,kannst Du Dir schnell mal gleich ein neues warm machen! Grüße!

"Zur Wärmeanwendung wird das Kirschkernkissen im Backofen* bei maximal 150 Grad etwa 10-15 Minuten** aufgeheizt. Bei Erwärmung im Backofen das Kirschkernkissen unbedingt vorher in Alufolie einwickeln, damit der Stoff nicht braun wird."*

Von: http://www.kirschkernkissen.org/

Was möchtest Du wissen?