Kennt wer ein Anbieter für Minecraft Server?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt einige kostenlose Dienste im Internet die in der kostenlosen Version aber unterschiedliche Nachteile haben da musst du dich reinlesen. Bei manchen ist es werbefinanziert bei anderen bleiben die Server nicht rund um die Uhr aktiv. Atheros.org finde ich von denen am besten

https://aternos.org/en/

http://ploudos.com/

https://www.minecraft-hosting.pro/offers

https://server.pro/create-server/minecraft/

Kostenpflichtige Dienste wie Nitrado bieten natürlich mehr oder du hostest den Server selbst bei dir zuhause

Selber hosten kostet auf dauer zu viel, auser dir reicht die Leistung eines Rspberry Pis.

Ansonsten wäre wahrscheinlich die günstigste Variante, du mietste dir einen V-Serve rmit den entsprechenden leistungen. Dort kannst du TS3, Webserver und Minecraft drauf laufen lassen.

Ich rate allen, den Server auf dem eigenen PC laufen zu lassen! Entweder du lässt den PC immer an damit der Server Online ist oder du machst den Server immer an, wenn du am PC bist

PC mit 200 Watt verbrauch kostet im Monat beim einem Strompreis von 25 Cent an die 33 Euro.

NICHT EMPFEHLENSWERT

0

Was möchtest Du wissen?