Kennt jemand das Gefühl sich nirgends richtig wohl zu fühlen ...Weder zuhause noch in fremder oder bekannter Umgebung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich gebe dir eine psychologische Einschätzung (keine Diagnose). 

Ja ich kenne dass von Patienten. Meiner Erfahrung nach liegt das nicht an deiner Umgebung sondern an dir. Du musst innerlich eine Art Unwohlsein haben, dass du auf dem Grund gehen musst. Wenn du den Ort/ Stadt oder das Land wechselst, dann schleppst du das Problem nur mit dir mit und solange wi s dir kein "neues Zuhause" gefallen. Du solltest mal die Tage tief in die gehen und auf der Suche danach gehen, was dich glücklich macht. Was bereitet dir sorgen und wie kannst du dagegen ansteuern? Beispiel: Magst du dein Job nicht, wechsel ihn. 

Finde heraus was dir wichtig im Leben ist und sich dir dann ein Ort dann alle (oder fast alle) Punkte abhaken kann. Doch zuvor musst du wirklich in dir hinein hören. Wenn nötig dann mit psychologischer Hilfe.

Alles Gute 🍀 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tomeck2012
16.11.2016, 18:02

Vielen Dank für deine Information. Ich bin mir dessen bewusst, das es nur an mir selbst liegt und niemand eine Schuld daran trägt. Und es ist wirklich irrelevant in welchem Land oder Ort ich mich befinde. Letztendlich nehme ich diese innere Unzufriedenheit überall mit. Genau so erlebe ich das einige Jahre. 

0

das gefühl ist notwendig, um überwindungswege zu suchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja das hab ich sehr oft ich fühle mich nirgends wohl bei mir ist es wegen Problemen im leben :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tomeck2012
16.11.2016, 17:54

Darf ich fragen wie alt Sie sind ?

1

Was möchtest Du wissen?