kennt einer den witz wo die zeit berechnet wird die lehrer in der schule verbringt mit nur 1 minute

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja der ging irgendwie so: Ein Jahr hat 365 Tage. Davon hat ein Lehrer ?? Tage Ferien. Bleiben noch ?? Tage. Usw, aber keine Ahnung wie der genau geht :D

Da hast du:

Wie lange Arbeitet ein Lehrer im Jahr?

Das Jahr hat 365 Tage. Davon sind 52 Sonntage und 52 Samstage.

365 - 104 = 261 Tage

Arbeitet ein Lehrer wirklich 261 Tage?

Ein Lehrer Arbeitet ca. 8 Stunden, also etwa 1/3 des Tages.

261 : 3 = 87 Tage

Arbeitet ein Lehrer wirklich 87 Tage?

Im Jahr sind 6 Wochen Sommerferien (30 Schultage), 2 Wochen Winterferien (10 Schultage), 2 Wochen Osterferien (10 Schultage), 2 Wochen Pfingstferien (10 Schultage), 1 Woche Herbstferien (5 Schultage) und noch 8 bewegliche Tage. Ergibt zusammen 73 Schultage

Also: 87 - 73 = 14 Tage

Arbeitet ein Lehrer wirklich 14 Tage im Jahr?

Es gibt ja auch noch Feiertage: Neujahr, 1.Mai, Fronleichnam, Allerheiligen, Tag der deutschen Einheit, Christi Himmelfahrt, Ergibt zusammen 6 Tage

14 - 6 = 8 Tage

Arbeitet ein Lehrer 8 Tage im Jahr?

Moment, da entfallen ja 7 Tage wegen Ausflüge, Abiturprüfungen, Wandertage,...

8 - 7 = 1 Tag

Was ist wenn ein Lehrer mal krank ist?

Ja, kommt mir bekannt vor.. Dazu hat das Jahr 52 Wochenenden, d.h. 104 freie Tage. Dann arbeitet der Lehrer nur 8 Stunden am Tag, macht 16 freie Stunden. Multipliziert mit 365 Tagen, sind das ca. 243 Tage. Hinzu kommen noch die Feiertage....Weiß nicht genau, ob das so hinkommt.

0

Was möchtest Du wissen?