Keine Brüste mit fast 18?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo! Hier fehlt mit Gewicht / BMI die wichtigste Information. Die Brust hat nämlich  einen hohen Fettgehalt. 

Bei manchen Marathonläuferinnen - kenne welche - ist das fast ein Busen Jo-Jo. Schau sie Dir im Ziel an und Du wirst kaum Busen sehen. Aus trainiert mit wenig Gewicht. Pausieren sie oder setzen durch Verletzungen bedingt aus so haben sie mit mehr Gewicht oft wieder eine ganz normale Brust. Bis zum nächsten Marathon... 

Einen BMI um 20 sollte man schon haben. Alles Gute.

Garnichts? Was ist daran so schlimm? Lass dir doch nicht einreden dass man eine große oberweite braucht um hübsch oder attraktiv zu wirken. Ich als männliches objekt kann dir nur ans herz legen (falls es darum geht) dass das völlig egal ist. klar gibts par idioten die meinen ja die hat ja nix obenrum lass finger weg oder so. aber wie gesagt.. idioten. Das sind meistens die die vorher keine hatten. Mfg 
            

Es ist doch völlig egal, was Andere denken. Viele trainierter Frauen, haben keine Oberweite mehr, bzw kaum was. Manche lassen sich dann operieren. Eine OP birgt natürlich Risiken, was man immer im Hinterkopf behalten sollte. Zu mir haben Mal zwei stark übergewichtige Mädels gesagt, dass ich ja voll die platten Hupen habe. Klar kränkt Das, wenn man sich unwohl fühlt. Nach Jahren an Wachsen des Selbsts, hab ich für mich entschieden, dass ich wohl keine Brust OP machen lasse und stattdessen eher Alles aus meinem Körper raushole, um eine sportliche Figur zu haben. Finde sportlich und kaum Brust bis gar Keine, schöner, als eine Frau, die bspw nur aus Übergewicht so viel Brust“ hat. Klar gibt es auch Frauen, die von Natur Viel Oberweite haben. Aber ich bin glücklich, mit kaum Etwas. Und umso sportlicher und schlanker ich von der Figur werde, desto egaler ist es mir. Und ich finde sportlich u schlank bzw Dünn, generell schöner. Und ich möchte auch gar nicht, dass mich Jeder attraktiv findet. Hauptsache ich werde toleriert und respektiert.

Du kannst nichts machen das ist veranlagerung .Hat das zufällig auch deine Mutter ?Was du machen kannst ist eine Schönheitsoperation oder du trägst bestimmte bhs die dir eine größere Oberweite schummeln.Fertig!

... sagte, dass durch die Pille ihre Brüste noch etwas gewachsen seien.

Neben irgendwelchen Hormonen hilft vllt nur die OP.

Mal ganz davon ab, es ist wichtig, dass du deinen Verstand und deine Ängste unter Kontrolle bekommst. Vielen Männern ist die Brust nicht wichtig, also mache dir keine allzugroßen diese Sorte.

Iss viele Hülsenfrüchte, Beeren etc. und vermeide Testosteronhaltige Nahrung wie Chips, Cracker und so. Mit 18 wird das aber wahrscheinlich nicht viel bringen, da die Weibliche Brust eigendlich schon mit 18- 21 ausgewachsen ist.

Lg^^

Nun deine Wirbelsäule wirds dir danken.
Keine Oberweite zu haben ist doch nichts schlechtes?
Wie eben schon geschrieben, ist gut für den Rücken.
Man kann bequem auf dem Bauch schlafen etc.

Vielleicht etwas zunehmen?
Musst halt sehen wo du Fett zulegst.
Ansonsten mit kleinen Brüsten leben und einen tollen Arsch haben.

Würdest du dich auf einer einsamen Insel auch für deine Oberweite schämen?

Das Problem vieler ist einfach das sie für andere gut aussehen möchten , weil ihnen das Selbstbewusstsein fehlt .

Liebe dich doch einfach so wie du bist und ignoriere dumme Aussagen.

Wen andere sagen ,die sind aber klein ,dann Antworte "Ja sind sie und"

Entwickle ein bisschen SB dann ist dein Leben leichter 👍

Keine anderen Probleme

Was möchtest Du wissen?