Kein Kindergartenplatz! Was tun?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ja, du hast einen Rechtanspruch und sie werden Dir auch einen Platz besorgen, der allerdings sehr sehr weit weg von Deinem Wohngebiet liegen kann und wahrscheinlich auch nicht Deine Wunschkita ist. Setz Dich dazu mit dem zuständigen Amt in Verbindung (bei uns ist das Jugendamt).

Rechtsansprüche gegen die Kitaleiterin /Träger kannst Du nicht geltend machen, auch keinen Ersatz fordern, da noch kein verbindlicher Vertrag unterschrieben wurde...

Wenn Du jetzt in den ursprünglich angedachten Kiga gehst und dort wetterst oder drohst, hast Du keine Chance,wenn Du verzweifelt und trotzdem freundlich auftrittst haben sie evtl. Mitleid mit Dir und bekommen ein schlechtes Gewissen und setzen sich vielleicht für Dich ein.

Wenn es ein großer Träger wie z.B. die AWO ist, dann bitte darum, dass sie INTERN in ihren angeschlossenen Einrichtungen nachfragen, ob da irgendwo ein Platz frei wird.

Ansonsten lass Dich in jedem Kindergarten der Nähe auf die Wartelisten eintragen und geh auch zu den Kinderläden. Viel Glück!

Ein Recht auf etwas haben, heißt noch lange nicht, es zu bekommen. Es hat auch jeder ein Recht auf Arbeit.... Dann wird er eben nächstes Jahr bevorzugt.

Ihr habt doch ab dem 3ten Lebensjahr einen Rechtsanspruch auf einen KITA Platz. Dementsprechend müssen die einen zur Verfügung stellen.

Am besten Du setzt Dich mit den KITA Amt in Verbindung. Einfacher ist es natürlich wenn die Eltern arbeiten. Aber auch wenn dies nicht der Fall ist dann habt Ihr einen Anspruch.

Es geht ja auch darum das das Kind soziale Kontakte usw. bekommt

Ja aber wenn sie sagen es ist nix frei ! kann ihn ja nicht vor der Tür abstellen

0

wie denn, wenn es keine freien gibt????

0

Gespräch mit der Kiga-Leitung und dem Träger suchen.

Der KiGa hat einen Fehler gemacht, dafür muß er jetzt eine für Dich akzeptable Lösung suchen.

Stimmt! Das ist ne gute Idee, Danke

0

Schreiben an den Bürgermeister mit einer Kopie des Schreibens vom Kiga und damit drohen, das, wenn kein Kindergartenplatz da ist, die Kosten für eine Tagesmutter auf die Stadt ab zu welzen.

Dringende Gründe, wie ich muss arbeiten gehen anführen.

Was möchtest Du wissen?