katzenkot aus Teppich entfernen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo liebe NicoleMaus1994,

beim Fressnapf gibt es extra ein Spray dafür, dass entfernt den Geruch komplett. Ich habe dies auch schon selbst ausprobiert. Ich würde erst das Spray drauf sprühen, das zersetzt die Geruchsstoffe des Kotes/Urines und somit macht die Katze da nicht mehr hin. Danach würde ich trotzdem mit dem Teppichreiniger bzw. Schaumreiniger drüber.

P.S.: Die Mitarbeiter im Fressnapf wissen Bescheid, wenn du nach dem Spray frägst (weiß leider den Namen nicht mehr).

Viel Glück.

ok danke! kannst du mir vielleicht eine bestimmte Marke an teppichreiniger empfehlen ?

0

Schaumreiniger für den Teppich besorgen und anschließen mit Sagrotan behandeln, damit der Geruch vollkommen weg ist. Sonst macht die Katze da bestimmt bald wieder hin...:-(

ok danke. kannst du mir eine bestimmte Marke empfehlen ?

0

Und wie geht der Fleck nun weg? Ich habe seit gestern das selbe Problem, allerdings auf einem Sisal-Teppich. Das "Grobe" habe ich weg, dann habe ich eine Seifen-Schaum-Lösung gemacht, den Fleck eingeschäumt und mit Küchenpapier das ganze trockengetupft. Gegen die Wasserränder habe ich Glasreiniger aufgesprüht, abgetupft und den Rest trocknen lassen. Wer Sisal kennt, weiss, daß es sich um ganze viele feine Rillen handelt, in denen nun der Rest der "Bescherung" schlummert. Stinken tut es nicht, aber es gibt jetzt fast schwarze Stellen, die man in der Tiefe des Teppichs sieht. Mit einer Bürste verschmiere ich den Rest wahrscheinlich. Hat da jemand eine Idee?

Was möchtest Du wissen?