Kann sich die Nasenspitze durch Das tragen einer mundschutzmaske verformen (2monate post op)?

2 Antworten

Was für ne Maske trägst Du.. Kernleder und bis zum Anschlag eingeschnürt?
Durch die normalen Masken verformt sich nichts, Paranoia aus.

Es Wundert mich deswegen ja auch, die Maske die Ich getragen habe war aus leichtem Material. Ich habe nach einigen Stunden leichte Schmerzen an der Nase gehabt, hab die allerdings ignoriert. Seitdem ist einfach die Nasenspitze nach unten gedrückt.

0

Deine Nase wird sowieso nicht so bleiben wie direkt nach der Op, müsstest du auch wissen die Nasenspitze wird sowieos noch weiter runtergehen und nicht so bleiben.

Die Maske macht da garnichts und deine Nase hat wohl nur wehgetan, weil du überhaupt etwas an ihr hattest selbst wenn es nur ein minimaler druck ist

Es hat mich nur verwundert das ich eine sichtbare Veränderung meiner Nasenspitze innerhalb eines Tages entdecken konnte. Normal ist das ja eigentlich nicht. Und da ich jeden Tag die Nase dokumentiere konnte ich das durch eine Überschneidung mehrerer Bilder feststellen.

0
@Rhein533

Wahrscheinlich zufall mit etwas Paranoia. Als ich meine Op und Gips hatte kam mein Hund an meine Nase und es hat dermaßen höllisch wehgetan und ich dachte der hat wieder alles kaputt gemacht, aber war dann doch alles olay :D

1

Was möchtest Du wissen?