Kann mir jemand etwas zum Ohngesicht sagen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Ohngesicht imitiert das Verhalten anderer Menschen/Wesen. So schenkt es den Bediensteten Gold und durch ihre maßlose Gier wird es zum Ungeheuer. Wenn es jemanden frisst, kann es auch mit dessen Stimme reden.

Da es aber keine Familie hat, wird es vorallem von Freundlichkeit angezogen. Deswegen tut es Chihiro nichts an und kann auch später bei Zeniba bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
zouuuuuuuuuuuuu 21.04.2016, 22:08

Das Gold was er so viel hat ist eigentlich kein richtig echtes Gold oder? Nur Schlamm richtig?

0
sacredrain 21.04.2016, 22:50
@zouuuuuuuuuuuuu

Stimmt. Der erste Charakter, der Gold verteilt hat, war der Flussgott, als Dank für seine Reinigung. Von ihm hat Chihiro ja auch den Kräuter-Kloß erhalten.

Das Ohngesicht hat das imitiert. Sein erstes Opfer, so ein froschähnliches Wesen, war später in der Nacht auf der Suche nach einigen übrig geblieben Goldkrümmeln. Das Ohngesicht, durch diese große Gier nach Reichtum beeinflusst, hat immer mehr (falsches) Gold erscheinen lassen und ihn schließlich gefressen.

Wahrscheinlich war das Gold nicht echt, da das Ohngesicht höchstens ein Geist ist, aber kein Gott. Daher fehlte ihm vermutlich die Macht dazu.

0

Um das Ohngesicht zu verstehen muss man sich etwas mit der shintoistischen Religion befassen :) Dort besteht eigentlich keine richtige Einteilung in Gut und Böse. 


Eigentlich hat im Endeffekt nur die Gier der Menschen nach Gold das Ohngesicht 'Böse' werden lassen womit er die Gier selbst darstellt, bevor Chihiro ihn mit dem Kräuterkloß wieder zurückverwandelt :) Wahrscheinlich frass er Sie nicht, da sie als einzigste nicht von der Gier befallen war :O

Er folgte zuvor einfach seiner "Natur".
Aber da müsste ich mich selbst erstmal wieder reinlesen D: 



Quellen: 

http://www.lostpages.de/?p=56

https://de.wikipedia.org/wiki/Chihiros\_Reise\_ins\_Zauberland#Ohngesicht

Und Millionen seiten über Japanische Mythologie :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
zouuuuuuuuuuuuu 21.04.2016, 15:01

Danke ja :) Hab auch schon ein wenig über dieses Wesen gelesen, aber ich fand es irgendwie komisch und wusste noch nicht so ganz bescheid über diese Gestalt, Figur oder auch Wesen.

0
zouuuuuuuuuuuuu 21.04.2016, 15:02
@zouuuuuuuuuuuuu

Hab gelesen, dass das Ohngesicht nicht mal echtes Gold geben wollte. Stimmt das ? o: Man sah nur einmal, dass das Gold nicht mehr Gold war o:

0
Leaciraptor 21.04.2016, 16:36
@zouuuuuuuuuuuuu

Genau :) So wie ich mich erinnere, war das Gold kein echtes Gold. Aber warum und weshalb weiß ich leider nicht mehr :O

0

Was möchtest Du wissen?