monster das herzen frisst? mythologie ...

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

  1. Prometheus (griechische Mythologie) "Über einem Abgrund, ohne Speise, Trank und Schlaf, musste Prometheus dort ausharren, und jeden Tag kam der Adler Ethon und fraß von seiner Leber, die sich zu seiner Qual immer wieder erneuerte, da er ein Unsterblicher war. "

  2. Anubis, Thoth und die Feder der Maat "Anubis führt den Toten zur Waage. Auf der rechten Waagschale befindet sich die Feder der Maat, auf der linken das Herz des Toten in einer kleinen Urne. Anubis überprüft das Lot der Waage und die Verschlingerin wartet auf das Ergebnis. Thot schreibt das Ergebnis auf. Der Tote, dessen Herz leichter (oder genauso schwer) war, als die Feder der Maat wird von Horus zu Osiris, der auf dem Thron sitzt, geführt. Hinter Osiris stehen seine beiden Schwestern Isis und Nephthys. Oberhalb des Papyrus sitzen die Totenrichter."

  3. das kalte Herz

Da werden herzen nicht gefressen aber gesammelt

  1. Skrillex Kill everybody (Liedtext)

*4. Skrillex

0

Es gibt in der ägyptischen Mythologie ein Wesen der das Herz der verstorbenen auf einer Waage mit Federn wiegt und wenn das Herz schwer ist(also voller Sünde) frisst er es(dieses Wesen hat glaube ich einen Schakalkopf)

Laut supernatural glaube ich werwölfe

Was möchtest Du wissen?