Kann mir einer die besten settings für die kamera canon g7x mark II sagen?

2 Antworten

Ich kenne die Kamera leider nicht, aber von den optischen Werten her würd ich dir empfehlen nicht zu zoomen, sondern die kleinste Brennweite zu benutzen, da nur hier die maximale Lichtstärke von F1.8 zur Verfügung steht. Laut Chip zeigt sich Bildrauschen bei dieser Kamera zumindest im Fotomodus ab ISO 800, versuche also unter diesem Wert zu bleiben in dem Du für ausreichend Beleuchtung sorgst. Probiere eine eher langsame Verschlusszeit bzw weniger FPS, falls es in deinen Videos nicht nötig ist.


Danke aber hat nicht weiter geholfen, ich habe ein bildrauschen und wenn ich etwas aufgenommen habe und es mir anschaue, ob auf der Kamera oder PC die Auflösung ist der komisch und nicht gut. Bei allen andern auf YouTube z.b. sieht die Auflösung perfekt aus aber bei mir nicht. Ich verstehe das einfach nicht. Oder kann das an der Speicher Karte liegen ? Habe 32gb und 80mb/s

0

eine zoomkamera kaufen, um dann das zoom nicht zu nutzen?

das finde ich als aussage sehr pauschal und ehrlich nicht zielführend. offenblende braucht man manchmal in bestimmten situationen. oft ist eine (teilweise) geschlossene blende zielführender. zumal offenblende die bidlqualität mindert und eben den tiefenschärfebreich extrem beschneidet. was oft unerwünscht ist. landschaftsaufnahmen erfordern kleine blenden.
und mit einem weitwinkel ist der einsatzbereicht beschränkt.

also, blende 2.8 ist auch noch ok für lowlight.

diese aussage finde ich definitv zu pauschal, es hängt von der lcihtsituaiton und vom gewünschten bildeffekt ab, welche blende passt.

also einfach mal erkundigen, ein gutes fotobuch kaufen oder einen kurs besuchen.

zahlreiche fotoforen helfen anfängern auch weiter.

0

optimale einstellungen sind individuell.

du hast eine kamera aus der gehobenen klasse, da kann man viel mit machen. vielleicht machst du mal einen fotokurs? fotografie ist ein lehrberuf und sogar studieren kann man es. weil es sehr, sehr viele möglichkeiten gibt.

klar, auch ein amateur kann sehr gute fotos machen. das setzt dann im grunde auseinandersetzung mit dem thema voraus.

viel freude

Was möchtest Du wissen?