Kann mir das jemand ehrlich beantworten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es gibt sogar einen Fetisch in diese Richtung (Drunk Fetish).

Meistens ist es aber so, wie es bereits geschrieben wurde. Der Weg des geringsten Widerstandes für besoffene Männer ist eine besoffene Frau.

Für die Frau ist es am nächsten Tag vermutlich schlimm, weil sie sich im nüchternen Zustand niemals eingelassen hätte. Auf der anderen Seite werden auch viele Frauen im alkoholisierten Zustand sexuell hemmungsloser.

Interessant sind dabei vor allem auch die Hintergründe. Warum hast Du Dich früher so abgeschossen? Hast Du dadurch Alltagssorgen ausgeblendet, wolltest Du Stress abbauen oder gab es andere Faktoren, die das begünstigt haben?

Ich schieße mich immer noch ab, nur das ich seit einem Jahr abstinent lebe und mein Nachbar ist ein Mann und mein Bauchgefühl sagt mir er würde mich auch ausnutzen...deswegen frage ich hier.

0
@MarilynG

Mit "abschiessen" meinte ich sehr viel Alkohol trinken und einen Filmriss haben. Wenn Du aber seit einem Jahr abstinent lebst und nichts mehr trinkst, kann eine solche Situation ja nicht mehr vorkommen.

0
@lifestyle76

Ich meinte mit Sex, nicht mit dem alkohol und ich hab ihn eben nüchtern gefragt, ob er jemals meine black outs ausgenutzt hat bzw würde, er sollte für seinen hund schwören, aber er konnte mir nicht mal in die augen schauen und hat sich für das tv interessiert...

0
@MarilynG

und er sagte wohl bewusstlose frauen sind engel im bett...Ich kenne ihn seit zwei jahren nun jetzt und ich bin mir sicher, dass er das auch ausnutzen würde bzw. hat...

0
@MarilynG

Dann solltest Du in Zukunft ohne Deinen Nachbarn trinken. Du wirst Deine Gründe fürs Trinken haben. Lass Dich dabei nicht noch ausnutzen. Umgib Dich mit Menschen denen Du vertrauen kannst. Soweit das möglich ist. Alles Gute für Dich ;-)

0

Naja ich schätze mal, den männern geht es genauso.. wenn sie betrunken ihre black outs haben.. und dann wachen sie am nächsten morgen genauso auf.. bloß sie lassen sichs nicht anmerken..

Man darf das nicht einseitig sehen

Selber total besoffen, sie müssen sich nicht groß anstrengen und kriegen die Dame leicht rum und tja, manche finden es in der Tat einfach geil, wenn sie nicht viel machen müssen und sich nicht um  die Frau "kümmern" müssen, sondern einfach drauflos vögeln.

denen ist es egal ob voll gesofffen oder sonst wie weggetreten - es zählt einzig und allein die möglichkeit auszunutzen, leider .

aber es sind ja nicht alle so

Ja, aber das ich doch eine Vergewaltigung wenn man weggetreten ist


1
@MarilynG

Das ist korrekt. Nach §177 StGB ist es strafbar, wenn Du nicht in der Lage warst Deinen Willen zu äussern. Allerdings ist das noch nicht sehr lange so. Diese spezielle Formel wurde erst 2016 neu beschlossen. Früher bedurfte es einer aktiven Gegenwehr der Frau.

1

Welche, denen alles egal ist, Hauptsache Druck ablassen.

Was möchtest Du wissen?