Kann meine Cube E-MtB mit Shimano Deore CS-M6100, 10-51T Kassette nach 1600 km defekt sein?

2 Antworten

Kette und Kassette sind Verschleisteile und je nach Fahrweise ist es durchaus möglich das die durch sind.

Gerade beim E-Bike mit Mittelmotor kommt eine extrem hohe Belastung auf die Kette drauf

Ja ist mir klar. Aber nach so kurzer Zeit?

0
@AggroIcke

Bei einem normalen Bike mit Kettenschaltung hält die Kette selten 3000 km durch ohne zu stark zu verschleisen.

Der E-Motor packt noch mal bis zu 200% an Belasltung an den Antriebsstrang drauf.

1

Erstmal bei Fahrrad sind die Laufleistungen VIEL kürzer.

Bremsbeläge sind bei sportlicher fahrweise schon nach 2000 km fällig.

Aus persönlicher Erfahrung kann ich dir sagen, das eine "Inspektion" schnell zur Abzocke wird. Ich habe es mehr als einmal erlebt das Bremsbeläge getauscht worden sind die noch 70 Prozent drauf hatten.

Kein Kunde soll sehen was in der Werkstatt passiert und bei der Abholung musst du dich dann mit einem Verkäufer rumschlagen der von Mechanik keine Ahnung hat. Meiner meinung nach hat das System.

Von bremsen sagte ich nix. Die sind ok. Mir geht's um kassette und Kette

0