Kann man Steckdosen vervielfachen?

6 Antworten

Theoretisch kannst du so viele Steckdosen anbringen wie du willst, jedoch musst du damit rechnen, dass dir die sicherung fliegt wenn du zu viele geräte gleichzeitig in betrieb nimmst

Ja, man kann von einer vorhandenen Steckdose weitergehen, aber bitte nicht mit flexiblen Leitungen, sondern NYM 3x1,5qmm, für die Spülmaschine ist ein gesonderter Stromkreis nicht zwingend notwendig, aber ratsam,um Überlastungen des vorhandenen Stromkreises zu vermeiden. Im übigen: bitte nur selbst handeln,wenn Du genügend Ahnung vom Fach hast, ansonsten lieber einen Fachmann holen. Strom ist nun mal lebensgefährlich bei nicht fachgerechter Ausführung.

weis ich doch;-)

0

Wenn die Küche leer ist, geht das problemlos. In den meisten Fällen hängen alle Steckdosen eines Raums an der selben Sicherung, Kabel werden von Dose zu Dose geführt.

3 adrig oder 5 adrig

Hallo stehe gerade auf dem Schlauch bzw habe eine Denkblockade Also ich möchte meinen Dachboden ausbauen und bin dabei Stromkabel für Steckdosen zu verlegen. Habe einen Raum abgeteilt und im Bereich des Kniestocks(drempel) möchte ich links und rechts je deine Doppelsteckdose anbringen.

Das Kabel das ich von der Verteilerdose zu Steckdose 1 und dann weiter zu Steckdose 2 lege muss das 3 adrig oder 5 adrig sein?

danke für antworten

...zur Frage

Kann eine Steckdose problemlos erweitert werden zu a) einer Doppelsteckdose oder b) einer weiteren (unabhängig von der ersten bestehenden) Doppelsteckdose?

Ich möchte in meiner Küche Steckdosen versetzen und erweitern. Dazu sollen neue Unterputzsteckdosen gesetzt werden und bestehende Positionen verschoben werden. Kann ich dabei aus einer bestehenden Steckdose mehrere neue Steckdosen 'speisen'? Hat das Auswirkungen auf die Leistung der Geräte? Verschiedene Steckdosen über der Arbeitsplatte hängen schon an der gleichen Sicherung (Einbaugeräte sind getrennt gesichert). Ich würde erwarten, dass ich dann wie bisher alle Stand-Geräte wie meine Kaffeemaschine über neue Steckdosen und dieser einen Sicherung wie bisher betreiben könnte. Richtig? Danke vorab!

...zur Frage

Wie muss ich die Pole beachten, wenn ich eine Steckdose an eine andere stecke?

Ich hab in einem Raum zu wenig Steckdosen und wollte daher eine mit der anderen verbinden und wollte fragen wie ich das mit den Polen machen soll.

Wenn ich die Steckdosen jetzt von vorne betrachte und rechts Blau ist, während link Braun ist, wie kann ich dann eine andere anschließen? Muss ich dann da Braun bis zu Steckdose verlegen, wo Blau an der einen ist? Ich lade mal ein Bild hoch das es besser erklärt.

...zur Frage

Steckdose erweitern?

Ich habe einen einzelnen Steckdosen in einer Wand wenn ich aus der einzelsteckdose eine 2 Steckdose machen will muss ich dann auch ein zweites Kabel verlegen weil wenn ich das nicht tue ergibt das in meinem Kopf nur den Effekt einer Verteilerdose also muss ein zweites Kabel her oder kann ich die Einzel Steckdose abzweigen

...zur Frage

Elektrische Geräteabsicherung?

Ist es dringend erforderlich bei einer Installation von zwei Steckdosen (eine für eine Waschmaschine und eine für einen Wäschetrockner) diese mit FI-Sicherungen zu versehen, und zwar eine FI-Sicherung für je eine Steckdose oder eine Sicherung für beide Steckdosen oder überhaupt nicht erforderlich (Sicherungsautomaten genügen)?

...zur Frage

'Sicherung raus', Steckdosen defekt?!

Hallo, ich habe einen 5 Fachstecker im Zimmer, und hab dort eben eine Lampe noch eingesteckt, daraufhin ist alles in meinem Zimmer was in irgendeiner Steckdose war ausgegangen, die Sicherung im Sicherungskasten ist aber weiterhin drin und die Steckdosen funktionieren nicht mehr, was ist passiert was kann ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?