Kann man Rauputz überstreichen und wie oft?

4 Antworten

Überstreichen kannst Du den auf jeden Fall, auch mehrmals. Der kommt ja auch nicht wie eine Raufaser-Tapete runter, wenn zu viel Farbe drauf ist. Ich habe allerdings noch nicht ausprobiert, ab wann vielleicht die Farbe abbröckelt...

Selbstverständlich kann man Rauputz überstreichen. Darau achten, das der Putz nich schon abbröselt. Ritze mit Acryl zu machen. Einen Voranstrich als grundierung, für eventuellen Sandabrieb vorstreichen. Dann einmal oder zweimal überstreichen. Vergesse nicht, falls du ein Gerüst afgestellt hast das Dachgebälk und eventuell die Fenster zu streichen.

hallo erstmal.vor dem überstreichen oberflächen genau betrachten es könnten feine risse oder abplatzer vor handen sein.die risse dann mit acryl überarbeiten.vor dem erstanstrich vorgrundieren nicht vergessen.anleitungen dafür bekommst du auch in einem guten baumarkt.

Was möchtest Du wissen?