Kann man Photoshop auch kaufen (nicht pro monat bezahlen sondern ein mal)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ging nur noch bis CS6. Ab sofort nur noch mit Abo. Es sei denn, es würde jemand gebraucht anbieten. Da wäre ich aber vorsichtig, da die maximale Anzahl von 2 Aktivierungen mit Sicherheit verbraucht sind bzw. nicht aus dem Account gelöscht wurden,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von emusik
08.03.2016, 19:28

Hi, bzgl. den Aktivierungen gibt es kein Problem. Der Verkäufer muss natürlich alle seine Aktivierungen deaktivieren und transferiert dann seine gesamte Lizenz. Einzig würde ich die SN bei Adobe überprüfen lassen. Wenn die grünes Licht geben, ist man bzgl. der Lizenz auf der sicheren Seite.

0
Kommentar von JohnnyAppleseed
08.03.2016, 19:34

Wenn du eine sichere Quelle hättest, wäre das prima für dich. Meine Lizenzen brauche ich aber leider selbst.😔

0

Man kann Photoshop Elements noch ohne Abo erwerben, aber das ist im Vergleich zum "großen Bruder" ziemlich eingeschränkt.

Wenn ich mir allein vor Augen halte, dass man für den Preis von Elements eine fast vollwertige Alternative zu CS 6 bekommen kann... ist Elements ein klassisches Beispiel, dass man hier mehr den Namen "Adobe" bezahlt als das eigentliche Programm.

Das "große" PS ist nicht mehr klassisch zu kaufen... im Netz sind bestimmt noch gebrauchte Versionen zu finden, aber die liegen im Preis teilweise über dem damaligen Neupreis... dabei ist CS 6 auch schon fast vier Jahre alt.... auf die "Risiken" hat der Vorredner bereits hingewiesen.

Es gibt aber noch andere sehr geile Programme, die sind gegen Einmalzahlung zu bekommen - GIMP ist gämnzlich kostenlos und dafür schon ganz geil...

greez

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?