Kann man normalen Zucker und Vanillezucker zusammen zu dem pfannekuchen Teig tun?

2 Antworten

Vanillezucker ist ja nichts anderes als normaler Zucker mit Vanille(-Aroma).

Ich würde den, wenn überhaupt, 1:1 ersetzen. Höchstens der Geschmack der Pfannkuchen könnte danach etwas gewöhnungsbedürftig sein.

Natürlich kannst du den normalen Zucker durch Vanillezucker ersetzen. Und wenn du ausschließlich Vanillezucker benutzen möchtest, dann nimmst du halt 30 g. 

Guten Hunger : )

Vanillezucker statt normaler Zucker?

Hallo, ein Kollege von mir möchte Pancakes machen. Er hat sich vorgenommen nur Vanillezucker zu verwenden und keinen normalen Zucker. Schadet das irgendwie dem Teig, muss man irgendwas beachten, wie verändert sich die Konsistenz und der Geschmack ?

Ich hoffe das mir jemand helfen kann. Vielen Dank im vorraus, LG

-Cecira.

...zur Frage

Normalen Zucker statt Vanillezucker?

Ich will Crepes machen, aber ich habe kein Päckchen Vanillezucker. Kann ich stattdessen normalen Zucker benutzen?

...zur Frage

Zucker beim Backen ersetzen durch...?

Hallo. Ich möchte einen Kuchen backen.

Das Rezept für den Teig ist folgendes:

  • 300 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • 150 g Butter
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz

Ich möchte aber nicht soviel Zucker drin haben, weil mir das einfach zu süß ist.(Habs schonmal gemacht). Möchte höchstens 50g reintun.

Mit was kann ich den Zucker ersetzen, ohne das es dann weniger Teig gibt, bzw. der Teig anders wird?

...zur Frage

ersatz für vanillezucker

ich wollte crepes machen und im rezept steht, dass ich ein päckchen vanillezucker brauche. ich dacht wir hätten noch welchen, aber das hab ich wohl mit backpulver verwechselt. ich habe aber normalen zucker, ne vanilleschote und backpulver. kann ich irgendwas davon als ersatz verwenden?

...zur Frage

Zucker/Vanillezucker?

Warum kommt bei Backrezepten der Vanillezucker immer, nachdem die Eier mit dem normalen Zucker schaumig gerührt werden, hinzu?

...zur Frage

Teig mit Puderzucker zubereiten

ich backe sehr gerne!

Habe aber eine spezielle Frage: wenn ich den normalen Zucker (für ein Mürbteig) mit Puderzucker ersetze....hat das irgendwelche Auswirkungen auf mein Teig? Wird er süßer? Kann ich die gleiche Menge nehmen?

ich habe bis jetzt die Erfahrung gemacht, wenn sich der Kristallzucker vor dem Backen im Teig nicht löst, werden Plätzchen ziemlich hart.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?