Kann man mit Ehrlichkeit übertreiben?

9 Antworten

Nein, es gibt kein maß an ehrlichkeit. entweder man ist ehrlich oder eben nicht.

Wenn du nur 1% zitrone in wasser gibst, kannst du es eben nicht mehr als wasser verkaufen, weil es zitronenwasser ist. So ist es wenn du lügen mit etwas mischen willst auch. Du kannst auch nicht 111%iges Wasser haben.

Wenn man zum Beispiel ein Hose mit Löchern (die die in der Mode sind/waren) dumm findet und das jeden sagen muss der eine trägt, obwohl es deren Angelegenheit ist was sie tragen.

Wie soll das gehen?

Entweder man ist ehrlich oder nicht, aber man nicht "mehr als" ehrlich sein.


apelstinus 
Fragesteller
 27.05.2020, 18:52

vielleicht ist man dann fair? kann das sein?

0
Wildhawk  27.05.2020, 18:56
@apelstinus

Eher nicht, "fair" ist eine Verhaltensweise, "Ehrlichkeit" eine Eigenschaft.

0

Es gibt zwei arten von ehrlich sein, wenn du ehrlich bist, wenn es angemessen ist, ist alles cool, aber man muss nicht jeder Person ungefragt direkt die Meinung ins Gesicht sagen, wenn ich jemanden heute extrem hässlich finde, geh ich auch nicht hin und sag "hey, heute bist du aber verdammt hässlich" sondern bin einfach still.


apelstinus 
Fragesteller
 27.05.2020, 18:54

zum beispiel unverschämtheit?

1
asdfkeinplan  27.05.2020, 18:54
@apelstinus

Genau. Man sollte immer abwägen ob man jetzt seine ehrliche Meinung sagen muss.

2

Man hat jemanden mit einer grossen Menge Drogen erwischt. Jedoch blieb ein Teil davon unbemerkt.
Soll man in solch einem Fall ehrlich sein und der Polizei, dem Zoll- vom unentdeckten Rest erzählen?