Kann man Maßnahmen vom Amt irgendwie umgehen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kein Problem: verzichte einfach auf das Geld vom Amt und schon brauchst du in keine Maßnahmen mehr gehen. Willst du das Geld haben, wirst du auch die Maßnahmen durchführen müssen, egal ob du sie für sinnvoll hältst oder nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kommst auf der Maßnahme ganz einfach raus, indem du dir eine sozialversicherungspflichtige Tätigkeit suchst oder auf Leistungen verzichtest. Willst du Geld vom Amt, mussst du auch deren Bedingungen akzeptieren.

In der Regel finden die Leute Bewerbungstrainings am sinnlosesten, die es am meisten brauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RexInfernus
21.07.2016, 20:58

Ich hab so ein Training mit Sicherheit nötig. Training ändert aber nichts an meinen "Abschlüssen" oder an meinen Lebenslauf. Somit ist es sinnlos.

0

Was möchtest Du wissen?