Kann man Lol-Smurf Accounts reporten?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Solange sie nicht trollen oder beleidigen ist es erlaubt. Außerdem gibt es keine optiom dafür. Jeder darf doh so viele acc haben wie er will, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CryptOfTim
23.06.2016, 13:40

Eigentlich ist das Beeinflussung des Matchmakings, oder nicht?

0

Jeder kann sich so viele Accounts machen, wie er/sie möchte.
Daran kannst du leider nichts ändern.

Es sei denn, sie sondern ihre Toxine ab, feeden, trollen, etc.
Dann kannst du sie nach dem Game dafür reporten, mehr wirst du aber nicht tun können.

Du bist wahrscheinlich mad, weil du ständig im Gegnerteam einen Schlumpf hast, der sein komplettes Team carried, richtig?
Wäre er in deinem Team, wäre es wahrscheinlich vollkommen in Ordnung für dich.
Deal with it. Riot wird daran nichts ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CryptOfTim
22.06.2016, 23:58

Ich hatte den in meinem Team.

0

Sry du bist echt Childy ,was ist daran unfair? Jeder hat das recht einen neuen acc zu haben ,du kannst dir auch einen neuen machen ,dein Problem ist einfach das sie besser sin ,ich bin zwar erst Gold 4 und mein 1. Smurf noch lvl 30 und 2. Lvl 29 ,aber es ist doch nur ein Fun Game ,und warum soll en wir nach harter arbeit in der naja "high elo" uns direkt runter ranken ,weil wir eine neue champ taktik testen wollen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CryptOfTim
23.06.2016, 22:45

Es ist ja eigentlich Beeinflussung des Matchmakings.

Und warum bin ich childy? Nur weil ich eine Frage stelle

0

Ich spiele derzeit selber einen Smurf hoch. Und das auch zurecht. Warum?

1. Ich bin derzeit Gold und ein Kumpel Bronze. Das funktioniert irgendwie nicht :/ viele YouTuber haben daher auch Smurfs, um mit z.B. Viewern Rankeds spielen zu können

2. Ein anderer Kumpel hat neu angefangen. Und ich hab keinen Bock, dass der gleich Gold oder Platingegner kriegt.

3. Ich möchte auf dem Smurf Support üben und da Janna jetzt nicht sooo der krasse Carry-Champ ist, hat keiner was dagegen.

4. Man kann den Acc immer notfalls jemanden geben, wenn man z.B. in Silber kommt und einen Dia Freund hat, der einen mit DuoQ boosted.

5. einige stecken in der "Elohell" und wollen so neustarten (ich nicht, aber egal ;-D)

Die Frage ist nun, was tut Riot? Riot schafft es relativ gut Smurfs und Anfänger rauszufiltern. Mein besagter Kumpel hat bis Level 10 wirklich (aus meiner Sicht) sehr schlechte Spieler bekommen. Ich hab, als ich angefangen hab schon nach Level 4 reine Smurfs bekommen. Daher war das auch nicht weiter verwerflich.

Das Problem wird jetzt nur, wenn ein Smurf und ein Anfänger zusammen spielen (das bringt das System ein wenig durcheinander).

Zu deinem Problem: wenn du schlecht spielst, bekommst du wahrscheinlich auch schlechtere Gegner (siehe Hidden Elo, falls es das ich gibt). Smurfs kannst du nicht reporten, nur weil sie einen Smurf haben. Es gibt die vorgegebenen Gründe. Du kannst sie aber auch random reporten. Ich hab mal von einem kompletten Gegnerteam ein Report bekommen, weil einfach nur so (weil sie Spaß hatten). Durch die Automatik wurde ich dann "ermahnt" (du solltest dann dem Support widersprechen)

Na egal.. Bisschen längerer Text aber Hoffe, dass du einen besseren Einblick hast :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ähm, für was denn reporten. Dafür das jemand einen zusätzlichen Account anlegt und womöglich dort auch wieder Geld investiert ... ? :D

Ich denke nicht das die Betreiber das unterbinden werden wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CryptOfTim
22.06.2016, 23:24

Weil das verdammt unfair ist. Das ist doch reintheoretisch Beeinflussung des Matchmakings.

0

Nein. Also du kannst schon, aber es wird nix bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?