Kann man Kalbsleber- und Mettwurst (also streichfähige Wurst) in der Tiefkühltruhe einfrieren?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Können schon,aber man sollte es nicht weil es sich um sehr fette Sorten handelt.Diese Fette verändern sich durch das einfrieren und die Wurst schmeckt dann gelinde ausgedrückt bescheiden.

Meine liebe Fleischerfamilie sagt: Ja, aber nicht zu lange. Maximal 3 Monate.

Dann frag mal diese Leute wo die ihren Meister gekauft haben........ Sehr fette Wurst/Fleisch sollte nicht gefroren werden. :-)

0
@Dog79

Nein, auf kurze Zeit ändert das nichts am Geschmack oder ähnliches. Wenn man das schon öfters gemacht hat sollte man es wissen, und sie wissen es auf jeden Fall besser als du.

0
@KKMaster

Für kurze Zeit braucht man Streichwürste nicht einfrieren da sie eine gewisse Haltbarkeit besitzen.3 Monate oder 2 Monate,kein großer Unterschied,nur 4 Wochen......... :-)

0

Ich gehe davon aus das man es nicht in die Gefrier Truhe machen kann,habe es bis jetzt nie gehört und es auch nie gesehen.

ich habe das auch schon gemacht und es hat nicht geschadet... sie war nach dem auftauen wie frisch gekauft...

kann man problemlos tun

Was möchtest Du wissen?