Kann man jetzt noch Tulpen einsetzen oder ist es dafür definitiv zu spät?

3 Antworten

Man kann sie eigentlich jeder Zeit einpflanzen. Man sollte es zwar im Herbst tun, damit sie im Frühjahr rauskommen. Und wenn man umbedingt will, holt man die Zwiebeln auch im Sommer wieder raus, bevor man sie im Herbst erneut einpflanzt. Aber entscheidend ist, daß die Zwiebel im Frühjahr draußen ist, wenn es allmählich wärmer wird. Dann fängt sie an zu treiben und die Blume wächst heran. Aber das Funktioniert selbst, wenn du im Juni eine Zwiebel jetzt. Habs schon ausprobiert, weil ich halt mal um diese Zeit Tulpenzwiebeln gefunden habe. Und siehe da. Auf einmal haben bei uns von Juli bis August Tulpen im Garten geblüht. Und im nächsten Frühjahr kamen sie auch gleich wieder raus.

Sobald der heutige Frost vorbei, und der Boden wieder weich ist, lassen sich die Tulpenzwiebeln auch im Februar noch einpflanzen. Sie werden auch genauso früh blühen wie bereits im Herbst eingesetzte Zwiebeln.

Das passt schon noch.

Versuche es einfach, und du wirst sehen...

Was möchtest Du wissen?