Kann man jetzt Frühlingsblumen Pflanzen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was derzeit draußen schon treibt, ist an die Temperaturen angepaßt, und kann auch mal einen Frost wegstecken.

Die Handelsware aus dem Treibhaus ist weniger robust, und wird auf jeden Fall schlappmachen, setzt man sie zu früh der Witterung aus.

Wie so Vieles ist sie auf schnellen Verbrauch gezogen, und man hat Mühe, sie solange zu päppeln, bis man sie nach draußen setzen kann. Ich lasse die Finger davon, selbst wenn sie mich noch so jucken mögen, es ist den Aufwand einfach nicht wert.

Lieber noch ein bißchen warten, ist mein Rat.

Dankeschön für die Auszeichnung, webfee! LG!

0

Also meine schieben sich schon im Vorgarten aus der Erde. Wenn allerdings jetzt böser Frost kommen sollte, wird es sie wohl weghauen. Aber die treiben dann eben ein 2. Mal aus. Die vorgezogenen Pflanzen, die es in Töpfen zu kaufen gibt, sind aber wahrscheinlich nicht so hart - weißt ja, nur die Harten kommen in den Garten. Ich würde sie erst einpflanzen, wenn es auf Ostern zu geht. Du kannst sie ja in eine schöne Schale pflanzen, bei plötzlichem starken Frost reinholen (nicht zu warm!) und die Zwiebeln später für nächstes Jahr in die Erde stecken!

aber da kommen sie auch erst im März/April zum Blühen. Schneeglöckchen und Winterlinge etwas früher

0
@luckytess

Etwas früher? Meine Schneeglöckchen blühen jetzt! Wenn das so weitergeht, muß ich mir ein neues Bildchen zu meinem Nick raussuchen! <am Kopfe kratz>

0

Es ist noch viel zu früh, um Blumen im Freien zu pflanzen. So verlockend auch die Primelchen in den Gärtnereien blühen. Es ist erst Januar und der früheste Zeitpunkt für das Pflanzen im Beet ist Mitte März (Stiefmütterchen, Primeln und evtl. Narzissen) aber auch hier kann es noch Frost geben, der die ganze Pracht vernichtet.

Wann und wie pflanze ich Blumenzwiebeln im Topf für eine Feier?

Hallo,

Ich will für eine Feier - Töpfe mit Blumenzwiebeln (blühende!) - aufstellen.

Tulpen, Narzissen, Hyanzythen u.v.m. Die Zwiebel soll hierbei noch halb aus der Erde rausschauen.

Wann und wie pflanze ich die verschiedenen Zwiebeln in die Töpfe ein, so dass sie im Mai blühen? Lager ich die eingepflanzten Zwiebeln dann bei Zimmertemperatur oder draußen?

...zur Frage

Schaffen es Tulpenzwiebeln durch die Grasnabe durchzuwachsen?

vor rund 3 Tagen (25.11.10) habe ich rund 600 Tulpen- und Narzissenzwiebeln aufgrund einer Verschönerungsaktion um die Häuser IN DIE WIESE pflanzen müssen. Der spezielle wunsch des Vermieters war es KEINE BEETE anzulegen.Deshalb habe ich mit einem Spaten vierecke (50cm x 50cm ) ausgestochen (ca 8-10 cm tief) rund 15 Zwiebeln rein und die Grasnabe am Stück wie ein Deckel wieder draufgedrückt. JETZT MEINE FRAGE :

SCHAFFEN ES DIE ZWIEBELN SICH DURCH DIE GRASNABE DURCHZUDRÜCKEN ODER MUSS ICH MEHR ODER WENIGER EIN BEET ANLEGEN ODER LOCKERE ERDE DRÜBERSTREUEN? DENN ES WÄRE PEINLICH WENN NUR DIE HÄLFTE DER TULPEN BZW NARZISSEN DAS LICHT ERREICHT. danke euch

...zur Frage

Garten mit Rindenmulch versorgen?

Ich möchte mein Blumenbeet mit Rindenmulch abdecken, darunter befinden sich aber sehr viele Zwiebelblumen, Krokus, Tulpen, Narzissen, schadet da der Rindenmulch ?

...zur Frage

Blumen abgerissen Was jetzt?

Hallo !! Ich habe in meinem Garten Frühlingsblumen gepflanzt ( Narzissen, Hyanzinten, Krokusse, und Primeln ). Da mein Garten direkt an der Straße liegt kann jeder in den kleinen Garten. Langsam haben alle Blumen angefangen zu blühen und ich habe mich sehr gefreut. Doch plötzlich wurden alle Pflanzen abgerissen und waren weg. Was soll ich jetzt tun ? Ich wohne in einer Reihenhaussiedlung also könnte es jeder gewesen sein. Bitte helft mir !!! Ich habe schon darüber nachgedacht vielleicht eine Überwachungskamera zu installieren. Ist das eine schlechte Idee?? Danke für eure Hilfe schon im Voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?