Kann man IO Hawk/Hoverboard mit ins Flugezug nehmen?

Bild vom Hoverboard/Io Hawk  - (Urlaub, Flugzeug, hoverboard)

3 Antworten

Eine Frage auf die man keine konkrete Antwort geben kann.
An vielen Flughäfen sind die Hoverboards sogar strikt verboten und dürfen nicht einmal mit ins Gebäude mitgenommen werden
(z.B. Hong Kong | siehe Link: http://www.cathaypacific.com/cx/de_DE/hidden-pages/special-updates/small-vehicles-powered-by-lithium-ion-batteries-de.html )

Aber man kann das nicht so pauschal sagen. Ich meine jedoch, dass sie an Flughäfen verboten sind. Im Gepäck, welches du aufgibst, ist es vlt. einen Versuch wert.

Das Gepäck darf nebenbei bei vielen Airlines höchstens 20kg wiegen ;-)

Hatte mir eins in Dubai gekauft. Hab es in mein Hauptgepäck verstaut und als ich von Abu Dhabi wieder nach Hause fliegen wollte, haben sie es mir am Flughafen entnommen. Wegen der Batterie im Teil, die man leider nicht entfernen kann, haben sie zu mir gesagt es darf nicht mit ins Flugzeug.

Wenn das Teil in den Koffer passt und das Gewicht nicht überschritten wird, kein Problem. Alles was über die Freimenge von 430 € liegt, den Roten Kanal bei der Ankunft nutzen. Handgepäck wird nicht durchgehen: Sperrgepäck, einfach dort nachfragen.

Danke für die Antwort.:)

Ich bin aber bei diesem Thema echt unerfahren. Ab wann wird denn  das Gewicht überstritten?

0

Was möchtest Du wissen?