Kann man in Deutschland als "Zivilist" auf einem Schießstand eine echte schuss waffe abfeuern ohne Waffenschein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

es gibt ein von reservisten der bundeswehr organisiertes schießen das nennt sich "monte-carli-schießen" findet irgendwo in rheinland-pfalz, hessen oder so statt...

dort war es früher auch zivilisten gestattet zu schießen. von der walter p1 über das G3 bis hin zum 2. Weltkriegsschießeisen

mittlerweile wurden die Richtlinien aber verschärft soweit ich weiß. Recherchiere doch mal im Internet danach wie es mittlerweile aussieht. 

ICh weiß nur dass viele Soldaten da hin gehen weil du da eben sehr außergewöhnliche sachen schießen kannst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du schon 18 Jahre alt bist kannst du dass in jedem Schützenverein machen. Frage vorher aber ob sie auch eine Vereinswaffe in diesem  Kaliber haben und nehme deinen Ausweis mit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ANDKNO
04.01.2016, 21:05

ok danke habe schon gedacht ich muss in die USA um mal zu schießen

0

Was möchtest Du wissen?