Kann man in der Schweiz in eine Berufsmittelschule (BMS) gehen, ohne eine Lehrstelle zu haben?

3 Antworten

Ich glaube eher nicht. Die BMS kann man aber nach einer abgeschlossenen Lehre machen. Du müsstest aber eine Aufnahmeprüfung machen. Die BMS würde dann ein Jahr lang gehen. Das Problem ist, dass du ja schon wissen müsstest, für welchen Beruf du die BMS machen willst. Also suche dir lieber eine Lehrstelle! wenn du zur BMS gehen könntest, hast du ja gute Chancen eine Lehrstelle zu ergattern. Ich mache selber die BMS in der Schweiz Berufsbegleitend, würde dir das unbedingt auch empfehlen!

Gruss

Meinst du vielleicht die FMS (Fachmittelschule) ist wie BMS einfach ohne Lehre xD also dort machst du einfach 3 Jahre Schule und hast danach die Matur ( so viel ich weiss) Es ist aber eine Aufnahmeprüfung zu bestehen ;)

UND vorallem muss man die Sek A gemacht haben und im Alter sein von der 2. Sek

0

Was möchtest Du wissen?