kann man einen DDos auf den umleiten?

2 Antworten

Bei DDOS gibt es nicht den einen Angreifer, sondern hunderte, tausende etc.. darum ja auch das erste D für Distributed.

Das Ziel wird einfach gleichzeitig mit vielen Anfragen geflutet. Wie ein Flashmob bei Mac Donalds wo 1000 Leute gleichzeitig alle einen Hamburger bestellen wollen. So musst du dir das vorstellen.

Wenn man so eine Attacke erkennt wäre es durchaus möglich selbst Pakete zu generieren unbd diese an die Angreifer zu senden. Allerdings ist die Last durch die Beantwortung der eingehenden Pakete bereits so hoch, ein erstellen von Antwortpaketen als Konter zu noch höherer Last führen würde.

Du würdest den 1000 Leuten im Laden ansttat Hamburger gleich das Sparmenü verkaufen, was somit noch mehr Arbeit machen würde. 3 Teile zubereiten anstatt nur 1 Teil.

Kann man einen DDos auf den Router überhaupt abwehren bzw verhindern ?

0
@Featy26

Nö du kannst nur den Router vorrübergehend vom Netz nehmen um einen Absturz zu verhindern.

0

Ja kann man, bringt allerdings nichts. Er kann einfach alle Anfragen blockieren.

Und ja das kannst du auch machen, wobei dann halt der DoS angriff erfolg hatte, er hat dich vom Internet getrennt

Was möchtest Du wissen?