Kann man Country Potatoes in der Mikrowelle kochen (TK-Ware)?

4 Antworten

In der Mikrowelle werden die Kartoffeln jedenfalls nicht knusprig.

Für die Mikrowelle sind Suppen, Eintöpfe, Chilicon Carne und eingesoßte Gerichte (z. B. Frikassee oder Gulasch mit Nudeln oder Spätzle in viel Soße) am besten geeignet.

Auch mein Geschnetzteltes in Kokosmilch (anstatt Sahne) auf Reis, das ich garnicht oft genug nennen kann ist bestens für die Mikrowelle geeignet. :)

Hallo, also wenn bei den Potatoes extra beisteht, dass sie nicht für die Mikrowelle geeignet sind, dann sind sie noch nicht fertig gebacken und innen noch roh. Ich würde sie aus der Mikrowelle nicht essen, denn das könnte üble Magenschmerzen und Durchfall geben, ich wäre da vorsichtig. Du kannst dir aber zukünftig Baked Potatoes holen, die sind schon vorgegart und brauchen nur noch in der Mikrowelle erwärmt werden. 

Nicht alles kann und sollte man in der Mikrowelle zubereiten. Für solche sachen wie Pommes oder Country Potatoes würde ich generell nur im Backofen machen. 

Ja, das funktioniert. Du musst nur die Watt-Anzahl sehr hoch stellen.

7-10 Minuten solten ausreichen. Aber: Es wird leider nicht so Knusprig Kross wie es sein sollte z.B. im Backofen.

Ist auch nicht meine absicht es knusprg zu bekommen, da es in der mikrowelle eh nicht funktioniert. Ich will es nur gegart haben. In england ist halt vieles teuer und ich will beim mittagessen so wenig wie möglich ausgeben und gleichzeitig dabei satt werden.

0

Was möchtest Du wissen?