Kann man auf MacBooks PowerPoint, Word und Office benutzen

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Klar, dazu hast du gleich mehrere Möglichkeiten:

  • Entweder du kaufst dir Microsoft Office for Mac
  • Oder du installierst Windows, nativ oder in einer VM, und nutzt deine vorhandenen Office-Anwendungen

Vermutlich kannst du aber auf MS Office einfach verzichten, indem du entweder die entsprechenden Programme von Apple nutzt, Pages, Numbers und Keynote, die du zu einem neuen Mac kostenlos bekommst, oder eine der zahlreichen Alternativen wie Open Office oder LibreOffice

Bei Apple-Rechnern, die nach 2012 hergestellt wurde, gibt es iLife und iWork kostenlos dazu, diese beinhalten ein sehr gut ausgestattetes Schreibprogramm, ein Programm vergleichbar mit Excel sowie ein Programm vergleichbar mit PowerPoint. Es wäre also nicht wirklich nötig, MS Office nachzukaufen, dies wäre jedoch möglich.

Ja aber musst dir halt die mac version von office kaufen

Ja .du musst dir eine CD für 99.90 CHF im Manor oder M-electronic kaufen.

Aber ich finde das mac Programm besser 

Find die Programme von Apple besser Pages und so

japs hab ich auch;)

Was möchtest Du wissen?