kann man auf eine fachhochschule mit realschulabschluss?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

du mußt nach der Mittleren Reife erst mal die Fachhochschulreife machen, d.h. ein Berufskolleg erfolgreich abschließen. Nach diesen 2 Jahren kannst du dann auf einer Fachhochschule studieren.

alternativ geht das ganze noch über Realschulabschluss und Berufsausbildung/Praxis. Dann ist neuerdings ein Fachbezogenes Studium möglich Ob das allerdings schon in allen bundesländern geht, weiß ich nicht.

Aber direkt nach der Realschule an die FH, dass geht def. nicht.

0

ja. Mit Realabschluss kannst du dich auf einer Fachhochschule bewerben.

So ein Unsinn, dieser Schulabschluss berechtigt zum Besuch der Fachoberschule, die dann zum Besuch einer Fachhochschule berechtigt. Theoretisch wäre es dann ja möglich direkt von der Hauptschule aus zu studieren. Wäre ja noch schöner.

0

Du könntest sogar noch Abi machen.

Es gibt soweit ich weiß das

ITG = InformationstechnischesGym. und das

2BKIK= 2BK auf Informations und Komunikationstechnik

Bei beiden kannst du Studieren, was du Studieren kannst darüber solltest du dich beim Armbeitsamt informieren.

Gennerel gilt

mit Abi kannst auf ne Uni

mit FH kannste an ne Fachhochschule.

MFG Chris

In Ba-Wü kannst du auch mit dem Fachhochschulabschluß an jeder Uni studieren, vorrausgestzt ist natürlich daß du angenommen wirst! Ist wohl in jedem Bundesland anderst geregelt.

0

um auf eine fachhochschule zu kommen brauchst du die mittlere reife, also ja

So ein Unsinn, dieser Schulabschluss berechtigt zum Besuch der Fachoberschule, die dann zum Besuch einer Fachhochschule berechtigt. Theoretisch wäre es dann ja möglich direkt von der Hauptschule aus zu studieren. Wäre ja noch schöner.

0

Wie das in Baden-Würtenberg jetzt ist, weiß ich leider nicht genau. Aber z.B. in Niedersachsen kannst du auch mit einem Realschulabschluß später studieren gehen.

Realschule --> Fachhochschule --> Abitur

LG Askare

Was ist denn bei Euch eine Fachhochschule? Bei uns in Bayern versteht man darunter eine Hochschule, die mit der Universität gleichgesetzt ist. Nur die Lehrinhalte sind praxisorientierter.

0