kann man auch zu einer frau "habibi" sagen oder MUSS man die weibliche form verwenden?

4 Antworten

Bei weiblichen Personen immer die weibliche Form حبيبتي "habîbatî", bei zwei Personen (männlich/gemischt) Dual männlich حبيباني"habîbânî", bei 2 Personen (weiblich) Dual weiblich حبيبتاني "habîbatânî", bei 3 und mehr Personen männlich sowie gemischt immer Plural männlich أحبّائي "ahibbâ'î", bei 3 und mehr weiblichen Personen immer Plural weiblich حبيباتي"habîbâtî", ... und bei 1 männlicher Person natürlich genauso: männliche Form حبيبي "habîbî"

Nein, nicht immer bei weiblichen Personen Habibati. Habibi ist nicht nur die männliche Form sondern zusätzlich die neutrale. Auf Arabisch gibts kein Neutrum, also verwendet man die männliche Version. Sogar Frauen sagen zueinander Habibi. Viele männliche Sänger sagen in ihren Liedern Habibi, damit das Lied für beide Geschlechter passt, wenn man es nachsingt.
Mit Habibi liegt man IMMER richtig, um Zuneigung auszudrücken, egal welches Alter oder Geschlecht.


1

Ich denke, das ist es, was mir an Info fehlte und was gesucht worden ist. Danke!

0

Sag einfach "Schatz" zu ihr.

Die weibliche Form ,,habibti"

Was möchtest Du wissen?