Kann man an Silvester draußen beim Feuerwerk von einer fallenden langen Rakete getroffen werden?

11 Antworten

Natürlich könnte das passieren aber die Chance ist ziemlich gering. Wenn du eine auf den Kopf bekommen würdest, tuts zwar etwas weh aber es wird dich schon nicht umbringen ;) Bei zu viel Angst einen Helm aufsetzen ;D Aber wie gesagt sehr geringe Chance.

Deutlich schwerwiegender und absolut real ist die Gefahr, von einem Projektil getroffen zu werden, das eben nicht wie vorgesehen seinen Weg in die Senkrechte nimmt. Da treten regelmäßig schwerere Verletzungen auf, als wenn jemand von einer herabfallenden, ausgebrannten Rakete getroffen wird.

Die Wahrscheinlichkeit ist nicht sehr hoch aber es kann passieren. Aber keine Angst, die leere Hülse mit dem Stock schlägt nicht so hart ein, das du mit Verletzungen rechnen musst.

Klar kann das passieren. Naja, auch wenn du eine Mütze hast etc würde es trotzdem wehtun. Mein Auto zB hat ne Delle von 'ner Rakete auf dem Dach und Dellen kommen nicht einfach so. Raketen suchen sich nicht aus, wo sie landen

Doch klar, genau diese Rakete wollte dein Auto treffen ;-)

Aber sonst hast du Recht.

1

kann schon mal passieren das man von einer getroffen wird ist aber eher selten. Und ich denke wenn die einem richtig am Kopf trifft tut das schon weh aber tödlich bzw. sehr gefährlich ist das nicht.

Was möchtest Du wissen?