kann man 2-3 tropfen weichspüler ins bügelwasser machen?

4 Antworten

Wenn es darum geht, dass ihr viel Kalk im Wasser habt und du ein Dampfbügeleisen benutzt, dann nein. Weichspüler sorgt nur dafür, dass sich die Faserenden der Wäsche nicht in Starre vereinigen, entfernt aber nicht den Kalk im Wasser, der im Zweifelsfall dein Bügeleisen verstopft (und die Wäsche unschön befleckt).

von Weichspüler würde ich abraten, aber du kannst gut ein paar Tropfen Parfüm reingeben.

Tue es nicht oft, dann wird dein Eisen verstopft, einmal ja, aber sonst nein!

Nein, das schmiert und schliert!! Lieber nur mit Wasser dampfen. Habe auch Bügelwasser mal gekauft, aber hey, was bringt das= eigentlich so gut wie nichts.

ich finde bügeln stinkt immer;)deswegen benutz ich sonst immer bügelwasser...

0

Was möchtest Du wissen?