Kann jemand einen guten FRISEUR in Berlin empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

ich kann dir den friseurladen in der dunckerstr.90 10437 berlin empfehlen ist klein und gemütlich und die nehmen sich viel zeit für dich termine kannst du sogar flexibel vereinbaren ein besuch würde sich sicher lohnen ;-)

NIE WIEDER FRISEUR UMALUF !!!

Meine Geschichte beim Friseur Umlauf: Im Gesundbrunnencenter bediente mich ein "Eric", anscheinend der Filialleiter. Ich habe hellbraune Naturhaare und lasse mir normalerweise helle Strähne in zwei verschiedenen Tönen färben, damit es natürlich wirkt. Gestern wollte ich die Ansätze nachfärben lassen. Außerdem wollte ich meine Augebrauen zupfen und färben lassen. Eric erklärte mir, er würde nur die Ansätze behandeln, um die Haare nicht zu schädigen. Ich fragte, ob die Übergänge nicht zu sehen seien. Eric antwortete, ich solle ihm vertrauen. Er fragte mich, welche Farben ich denn gern hätte. Da wurde ich schon stutzig, denn wenn ich den Ansatz nachfärben möchte, sollten es doch genau die gleichen Farben sein. Er wählte zwei aus, färbte meinen Ansatz und das Ergebnis: neben den blonden Strähnen waren ca. 1-2 cm dunkle Flecken auf meinem Haaransatz. Eric sagte: „Das können wir so nicht lassen“ und er verstehe auch nicht, warum das so braun geworden sei. Wir müssten noch einmal blondieren. Das Nachblondieren wurde auf dem kompletten Ansatz gemacht, d.h. nun blieben auf dem Oberkopf keine Strähnen mehr übrig. Das Ergebnis war ein Weißblond auf den ersten 2 cm, danach kamen die ursprünglichen Strähnen. Eric fing an zu schwitzen und erklärte, „so können wir das nicht lassen“, aber es sei alles gar kein Problem, wir tönen dunkel nach. Auf meine Frage, ob bei zwei mal blondieren und nun brauner Tönung nicht orange heraus kommt, sagte er nur, er wisse, was er tue. Das Ergebnis waren 2 cm leuchtend orange auf meinem Ansatz. Eric fing an zu zittern und sagte, auch dies sei doch kein Problem: Wir tönen noch einmal dunkel nach, das sei auch gut für die Haare wegen der Pflegewirkstoffe, die da drin seien. Darauf hin bat ich ihn, doch so langsam mal eine Kur aufzutragen, denn meine Kopfhaut begann zu brennen. Ich bekam also nach der Haarkur noch eine Tönung in beige, mit der Aussage, wenn es wieder nichts werde, sei es nicht weiter schlimm. Die Tönung wäscht sich nach 5 Haarwäschen wieder aus. Das Ergebnis ist ein abgemildertes, flächiges Orange auf meinem Oberkopf, nach unten hin werden die Haare dunkler und die ursprünglichen Strähnen sichtbar. Es sieht aus, als wäre ein Eigelb auf meinem Kopf explodiert. Und nach ein paar Harrwäschen wird es wohl wieder ein knallorangener Fleck sein. Eric hatte Feierabend und ich hatte nach über 5 Stunden auch keine Lust mehr auf ein neues Experiment. Meinen Vorschlag zur Güte, dass ich nächste Woche wieder komme und wir einfach das Desaster braun färben, kommentiert Eric so: „Das müssen Sie allerdings bezahlen.“ Meine Haare sind an den Ansätzen kaputt. Meine Kopfhaut brennt und juckt und ist knallrot. Ich habe für diese Katastrophe auf meinem Kopf 83 Euro gezahlt plus Parkticket. Die Augenbrauen wurden nicht gemacht, obwohl ich Eric drei mal daran erinnert habe. Vielleicht auch besser so, sonst wären sie vielleicht lila oder abrasiert. Ich habe mich bei Herrn Umlauf beschwert und wollte gern mein Geld zurück haben. Das einzige, das mir angeboten wurde, dass ich das nächste mal zu seiner Frau kommen könne und die macht mir dann die Haare... Ich glaube nicht... Auf der Internetseite wirbt Umlauf damit, Schulabgänger in sechs Monaten zum"Haisdesigner" auszubilden, mit der Garantie auf einen Job. Da wundert mich gar nichts mehr. In den letzten Wochen habe ich von immer mehr Fällen gehört, die bei Umlauf waren und total verschnitten heraus kamen. ALSO FINGER WEG VON UMLAUF!!!!

Finger weg von M- Hairfactory ...ganz schlechter kommerziell gerichteter Laden...Massenfertigung von schlechten Frisuren..

Die Güte hängt ja oft weniger vom Laden als viel mehr von dem betreffenden Friseur ab... ich kenne einen kleineren Eckladen, dort arbeitet ein wirklich pfiffiger Friseur als Angestellter... Er befindet sich Gerichtstraße 10 / Ecke Neue Hochstraße im Wedding. Auch, falls der Bezirk abschreckt: Ich habe 28 Jahre in Berlin gelebt, mindestens 15 Friseure ausprobiert - und bin dann dort als Stammkundin kleben geblieben, weil ich's gut fand. Anell

GEGENDARSTELLUNG: liebe lolabeauty! leider ist dein feedback zu unserem service wie auch dienstleistungen wenig konstruktiv und hilft uns nicht weiter, was wir wirklich sehr schade finden! wir sind ein klassischer friseursalon, der sein augenmerk besonders auf service und qualität zu angemessenen + bezahlbaren preisen legt, dies kannst du auch unseren preislisten auf unserer homepage: www.hair-featuring-momo.com entnehmen!

momo selbst arbeitet nur auf termin und dies jeden tag an genau 6 tagen in der woche.

momo vergleicht sich nicht mit udo walz und nimmt nicht seine preise. udo walz ist einzigartig und eine marke, was wir keineswegs kopieren wollen und werden.

wir sind hair featuring momo und haben unser eigenes konzept, eigene strategie und eigene preispolitik, bitte verwechsel das nicht und veröffentliche es so!!!

wir haben es keineswegs nötig mit fotos von stars und sternchen zu "prollen", ganz im gegenteil, durch unseren kontinuierlichen einsatz, unsere motivation, unser talent, wie auch die freude an der arbeit beweisen wir unser können, dies konnten wir bereits bei mehreren events und veranstaltungen unter beweis stellen. auch das positive feedback unserer kunden zeigt uns, dass wir auf den richtigen weg sind, vielen dank dafür!

es ist richtig, dass in unseren salons hochwertige produkte angeboten werden, jedoch entspricht es nicht der wahrheit, dass diese aufgezwungen oder gar aufgeschwatzt werden! jeder kunde entscheidet selbst, ob er sie gerne erwerben möchte oder nicht...

Vielen Dank & mit freundlichen Grüssen HAIR featuring momo

Geh bloß nicht zu HAIR featuring Momo. Er hat zwar bei Udo Walz gelernt, aber schneidet selber nicht. Und wenn doch, dann kostet es fast genauso viel wie bei Udo Walz. Der Salon ist nicht schön, es wird nur mit Fotos (von Momo mit Promis) an der Wand geprollt!! Außerdem versuchen die Leute die ganze Zeit dir irgendwelche Produkte anzuquatschen!!

Einfach voll die Abzocke!!

Über den Friseurladen "Schnittstelle" habe ich auch sehr viel Gutes gehört und möchte den bald ausprobieren. Lg

"Kahlschlag" in der Nähe vom Ostbahnhof.

kleiner gemütlicher privatfriseur im prenzlauer berg. geheimtipp: pappelallee 13/14, u bhf eberswalder heißt irgendwie friseur a la carte, is ne alleinige betreiberin und is in der gegend nich nur beliebt sondern auch qualitativ sehr gut.

unisex - die heißen wirklich so

die sind schlimm, geh mal Große Hamburger Straße gegenüber vom sixtees, hab leider den Namen nicht im Kopf, da gehen sogar Models hin und ist trotzdem bezahlbar (Schnittstelle ist der Name)

0
@Arwen45

Danke, den schau ich mir mal an. Unisex ist tatsächlich ganz sicher nichts für mich ;-)

0

Was möchtest Du wissen?