Kann ich wo Audiokassetten bespielen lassen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi, der schon beschriebene FM-Transmitter ist eine gute Idee, um das Problem zu lösen. Vorteil dabei ist, dass Du den MP3-Player direkt an den Transmitter anschließen und damit "viel" Musik mit rumschleppen kannst im Auto. Ich selber habe neulich eine Abenteuerreise mit dem alten Auto meiner Eltern gemacht. In diesem Auto war auch noch kein Anschluss für einen MP3 Player vorhanden. Nervig war dabei immer die Nähe großer Städte. Dort liegen die Radiosender unheimlich eng beinander, so dass der FM-Sender nicht störungsfrei überträgt bzw. so dass Du alle paar Kilometer einen anderen freien Sendeplatz programmieren musst. Ich fand diese Lösung daher unzureichend. Dein Ansatz, Musik auf Kassetten aufspielen zu lassen ist zu teuer. Es gibt spezialisierte Firmen, die Musik und Filme digitalisieren - da geht es meistens darum, eigene alte Audio- und Videoaufnahmen von früher auf digitale Datenträger zu bringen, um Erinnerungen zu sichern. Also sozusagen genau der "Gegenweg" zu dem, was Du möchtest. Dafür gibt es als technische Lösung für ca. 20,- bis 25,- EUR so genannte Videograbber oder Audiograbber, das ist eine Art Überspielkabel, das auf der einen Seite einen USB Anschluß und auf der anderen Seite Cinch-Anschlüsse zum Anschluß an die alte Stereoanlage hat und dann mit einer beiliegenden Software kombiniert wird. Du kannst - oder ein/e Freund/in kann - Deine MP3s auf Kassetten sichern, wenn Du ein Adapterkabel (auf der einen Seite 3,5 mm Klinkenstecker, zum Anschluß an den Lautsprecherausgang am PC oder Laptop, auf der anderen Seite Cinch-Anschlüsse zum Anschluss an Line-in am Tapedeck) verwendest. Solche Adapterkabel gibt's für kleine Kohle bei eBay. Wenn Du erst ein Tapedeck (gibt's ebenfalls gebraucht zu kaufen) anschaffen müsstest, lohnt sich der Aufwand eigentlich nicht, denn die Musikqualität von Audiokassetten ist im Vergleich bescheiden, und die Kassetten kosten ja auch wieder Geld und sind kaum noch zu kriegen. Der vernünftigste Lösungsansatz wäre daher ein anderes Autoradio, das einen Anschluss für Deinen MP3 Player hat oder direkt MP3s von SD Cards lesen kann. Einfache MP3 Autoradios gibt's für bezahlbares Geld bei eBay oder ab und an in Autoläden wie ATU. Mein Tipp wäre ansonsten eBay Kleinanzeigen, denn ein gebrauchtes tät's auch. Oder der örtliche Schrottplatz / Autoverwerter, die bauen die Radios aus Unfallfahrzeugen aus und verticken die Dinger gebraucht. Auch im Freundeskreis fragen, ob noch jemand ein altes Autoradio hat, das aber bereits einen Anschluss für einen MP3 Player hat. Viele Grüße, Jürgen

Kasseten sind doch bereits am aussterben. Man kann diese Musik problemlos vom Laptop auf CD Brennen.

Kommentar von elayki
27.11.2016, 10:49

Ich habe aber nur Audiokassettenspieler im Auto....

0

Was möchtest Du wissen?