Kann ich von 10. Klasse in die 9. Klasse wechseln?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du eine Realschule besuchst und die 10. Klasse nicht schaffst ist es besser, wenn du dich zurückstufen läßt. Sonst hast du doch die 10-te ohne Abschluss, wäre auch dumm.

Ich glaub, du solltest mal langsam zu Bett gehen.

Klar geht ein Wechsel mit der Zustimmung der Schule in eine niedrigere Klasse. Das wird bestimmt nicht abgelehnt. Die wollen dich ja auch fördern.

Mach lieber die 10. 3x 1. mal total abkacken, 2. mal den Realschulabschuls und 3. mal den erw. Realschulabschluss. Und wenn du ihn dann schon beim 2mal bekommst (den erw. Reals.) dann freu dich... du bist doch nicht so doof. :-)

P.S. Du kannst dich schon zurückstufen lassen, aber über Sinn und Zweck kann man streiten, wie du selbst sagst, hast du die ja schon bestanden.

0

Was möchtest Du wissen?