Kann ich Ruck-Zuck-Beton auf ein normales Streifenfundament aufbringen?

2 Antworten

Erstens mal richtigen Beton und wie sieht es mit Eisenstäben aus? Wenn man ein bereits betoniertes Stück erhöht, müssen doch zur Verstärkung und zur Haltbarkeit noch Eisenstäbe mit einbetoniert werden. Sonst ist die Haltbarkeit nicht gewährleistet und bei eventuellem Druck, sei es durch Erdreich oder was auch immer, kann das ganze wieder zerstört werden. Dann war die Arbeit umsonst.

du brauchst richtigen Beton. Dann das vorhandene Bauteil schalen, anfeuchten, aufbetonieren und mit der Kelle glätten.

Was möchtest Du wissen?