kann ich mit 18 eine brustverkleinerung haben?

9 Antworten

Ich bin 15 (85J) und habe es gerade machen es wurde sogar von der Krankenkasse (Techniker) übernommen ohne Umstände. Es war auf jeden Fall eine der besten Entscheidungen meines lebens. Ich bin super glücklich und würde es jedem weiter empfehlen. :)

Ich bin 15 (85J) und habe es gerade machen lassenes wurde sogar von der Krankenkasse (Techniker) übernommen ohne Umstände. Es war auf jeden Fall eine der besten Entscheidungen meines lebens. Ich bin super glücklich und würde es jedem weiter empfehlen. :)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Normalerweise kann man ab 18 ganz normal alle Schönheitseingriffe machen. Du darfst natürlich nicht gleich beim ersten Chrirurg bleiben, sondern dich umhören wer es am besten machen könnte. Wenn du unter der zu großen Brust gesundheitlich leitest ( Rücken ist zu sehr belastet,usw.) kann es sogar sein, dass die Krankenkasse etwas übernimmt.

Kannst du mit 18 Jahren machen, wenn du das möchtest.

Rechtlich gesehen ist ab 18 ein eingriff legal. Aber ab 21 hört man eigentlich auf zu wachsem. Muss man aber für sich selbst entscheiden.

Außerdem kann übergröße zur verringerung der lebensqualität führen. Rückenschmerzen usw.

Schleppt ihr mall ein paar Kilo ganzezeit rum. Dann denkt ihr eher anders.

Was möchtest Du wissen?