Kann ich meine Brille selber biegen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo Celina,

es gibt keinen Grund, nicht zu dem Optiker zu gehen, von dem Du die Brille hast machen lassen. 

Kleine Korrekturen sind etwas ganz Normales und werden nicht als Kritik aufgenommen, wenn Du höflich erklärst, wo der Bügel drückt.

Wenn Du selbst versuchst den Bügel zu biegen, besteht die Gefahr, daß er sich verformt oder abbricht. Und dann kostet der Austausch beim Optiker.

Giwalato 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Celie2002
18.10.2016, 22:03

Danke ist die beste Antwort 😉😊

0

Geh zu Fielmann die machen das Gratis, auch Bügel austauschen Gratis.

Wenn du ein Gestell hast aus Plastik natürlich sein lassen. Wenn du ein biegbares 'Metall' Gestell hast, kannst du schon etwas biegen, aber dann den ganzen Bügel etwas nach oben drücken und nicht eine Kurve reinbiegen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Celie2002
18.10.2016, 21:54

Ich habe eine Brille aus Kunststoff 😊

0

Wenn du sie von einer Optikerkette hast (Apollo, Fielmann) so kannst du in jede Filiale gehen. Biegen lässt sich partiell nur durch Heißluft und nicht durch kochendes Wasser. Also: Mit dem Selbstversuch machst du am Ende mehr kaputt, als ganz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Celie2002
18.10.2016, 22:02

Japp habe sie von Apollo

0

Die Frage hast Du Dir selbst beantwortet - wenn es wirklich nicht beim bisherigen Optiker geht, dann geh zu irgendeinem anderen. Falls er tatsächlich Geld nehmen sollte, ist das trotzdem besser als selbst daran rumzupfuschen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso traust Du Dich da nicht mehr hin?
Selbst biegen wird schief gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Celie2002
18.10.2016, 21:52

Weil ich da angemekert wurden bin und sie meinten das ich lügen würde das die Brille nicht schief wäre und so und das hat man genau gesehen das sie schief auf der Nase ist und so 😕

0
Kommentar von Nightlover70
18.10.2016, 21:55

Lass Dich nicht verunsichern. Wenn die Brille nicht sitzt muss der Optiker nachbessern.

0
Kommentar von Nightlover70
18.10.2016, 23:32

Genau, setz Dich durch ....

1

Geh besser zum Optiker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?