Kann ich meine alten Buffalo-Clogs in der Waschmaschine waschen, (da sie vom barfuss tragen etwas schmutzig sind), oder gehen die dann kaputt?

Die habe ich seit 2003... - (waschen, schwitzen, barfuß) ... und mit der Zeit haben die etwas gelitten... - (waschen, schwitzen, barfuß)

4 Antworten

Viele Schuhe kann man im Schon/Feinwaschgang bei 30-40° waschen, ohne dass sie kaputt gehen. Bei 95° könnte sich sicher der Klebstoff lösen, auch auf den Schleudergang sollte man vielleicht verzichten, denn wenn die Schuhe bei hoher Umdrehungszahl gegen die Trommel gedrückt werden, verbiegt sich eventuell die Sohle und das bei jedem Schuh unterschiedlich. Kritisch ist das Waschen in der Waschmaschine auch bei Schuhen mit hohem Echtlederanteil, da das beim Trocknen meist spröde und hart wird.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Für die Schuhe ist es gar nicht gut da sich der Kleber der Sohle lösen kann und für die Waschmaschine ist es auch nicht gut ! (Unwucht, Stoßdämpfer können beschädigt werden?

Schuhe die man beabsichtigt barfuß zu tragen bedenkt man mit Einlegesohlen, die man dann austauschen kann. Alternativ könntest du jetzt eine Einlegesohle drüber legen.

Eigentlich dürften sie davon nicht kaputt gehen, ich wasche fast alle Schuhe in der Waschmaschine und deine sehen auch ziemlich robust aus.:)

Hallo Sandra, bist Du noch hier? Ich wuerde Deine heissen Buffalo Clogs gerne kaufen, ich stehe total auf so richtig ausgelatschte Sneakers und Clogs...

Was möchtest Du wissen?