Kann ich eine wr125x ohne abs in 2017 noch fahren?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

EU-Typenzulassung: ABS-Pflicht ab 2017

ABS wird für Neu-Motorräder Pflicht,

Er soll ab 2013 das bisherige Regelwerk ersetzen, das europaweit die gesetzliche Basis für die Neuzulassung von in Serie gebauten Mofas, Mopeds, Leichtkraft- und Motorrädern liefert. 

Diese Kernpunkte daraus hat die Kommission jetzt vorgestellt: Alle neu zuzulassenden Leichtkrafträder müssen Kombibremse und/oder ABS haben. 

Ein Serien-ABS wird verbindlich für alle neuen Motorräder über 125 Kubik und 15 PS. Stichtag für die ABS-Pflicht wäre gemäß dem neuen Regelwerk, das ab 1. Januar 2013 in Kraft treten soll, vier Jahre später, also der 1. Januar 2017.

Schrittweise sollen die schärferen Abgasnormen Euro 4 (ab 2014) bis 6 eingeführt werden, letztere für Neu-Motorräder ab 2020, je ein Jahr später auch für bestehende Modellserien. 

Als Fahrgeräusch-Grenzwert wird 80 dB(A) vorerst bleiben, hierzu legt sich das EU-Papier nicht langfristig fest. 

Wohl aber mit der Absicht, die letzten rechtlichen Schlupflöcher zu beseitigen, die manche Anbieter von Nachrüstauspuffanlagen nutzen, um typgeprüfte Töpfe (mit e-Prüfzeichen) auf den Markt zu bringen, die sich bei Kontrollmessungen als zu laut und damit rechtlich fragwürdig herausstellen. 

Serienmäßige On-board-Diagnose-Systeme sollen ab 2017 Veränderungsmöglichkeiten weiter einschränken.




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leichtkrafträder brauchen kein ABS. Auch bei einer Neuzulassung 2017 nicht.

Lediglich Euro 4 müssen Neuzulassungen ab 2017 erfüllen - auch bei Leichtkrafträdern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die vorher schon mal zugelassen war geht das. Neuzulassungen brauchen ein ABS.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kurz gesagt: ja.

Die yamaha wr 125 Reihe ist ohne Abs. und somit eu3. Für 2017 muss man aber eu4 haben. Du darfst sie fahren solange du sie beim Straßenverkehrsamt noch 2016 angemeldet hast. Bis dahin ist alles gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von matrix791
03.11.2016, 16:47

was hat den das ABS mit der Euro3 oder 4 zu tun ? 

0

Ja nur alle Neufahrzeuge müssen ABS haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?