Kann ich die fritz box gegen DDOS von außen sichern?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nicht direkt. Es gibt zwar ISPs die einen DDoS-Schutz anbieten, jedoch zu hohen Preisen.

Bei einen normalen Heiminternet-Anschluss reicht es jedoch aus, die Verbindung der Fritzbox einmal kurz zu trennen. Damit bekommst du eine neue externe IP von deinem ISP und der DDoS kann dir wurscht sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein und ja

Nein, da die ueberlastung von diensten ohne weiteres nicht von den werkzeugen die bereits auf dem Router sind ausreichend gut abgefangen werden koennen

Ja, wenn Du dafuer sorgen koenntest, dass die Dienste dennoch erreichbar bleiben und eigentlich als Cluster laufen und so die last abfangen und die angriffserkennung nicht auf dem gleichen geraet laeuft wie die dienste angeboten werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?